Jay Hernandez

✶ 20.02.1978 | männlich | 24 Fans
Beteiligt an 24 Filmen und 6 Serien (als Schauspieler/in und Sprecher)

Komplette Biographie zu Jay Hernandez

Jay Hernandez wurde am 20. Februar 1978 geboren und ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Bekannt wurde Hernandez unter anderem durch Eli Roths Folterfilm Hostel sowie durch das Sequel Hostel: Part II.

Biografie
Jay Hernandez kam als Javier Manuel Hernandez, Jr. in Montebello, Kalifornien, zur Welt. Seine Mutter Isis Maldonado ist Sekretärin und sein Vater Javier Hernandez, Sr. arbeitet als Mechaniker. Jay Hernandez hat mexikanische Vorfahren und wuchs gemeinsam mit seiner Schwester Amelia und seinen Brüdern Michael und Gabriel auf.

Jay Hernandez wurde in einem Aufzug in Los Angeles entdeckt. So kam er zu seiner ersten Serienrolle in Hang Time. Am Set lernte er auch seine spätere Frau Daniella Deutscher kennen, die er 2006 heiratete. 2000 absolvierte Hernandez sein Spielfilmdebüt in Living the Life. Erste Aufmerksamkeit erreichte er ein Jahr später neben Kirsten Dunst in Verrückt/Schön. Der große Durchbruch folgte 2005 mit seiner Hauptrolle in dem Horrorfilm Hostel. Nachdem Jay Hernandez in den 2010er Jahren eher in kleineren Filmen mitwirkte, ist er 2016 sowohl im DC-Blockbuster Suicide Squad als auch in der Komödie Bad Moms zu sehen. (LM)

Bekannt für

24 Filme & 6 Serien mit Jay Hernandez

5.1
Film
Hostel
USA | 2005
5.7
Film
Suicide Squad
USA | 2016
5.2
Serie
Magnum P.I.
USA | 2018 - 2022
6.3
Film
Takers
USA | 2010
5.3
Film
Quarantäne
USA | 2008
4.8
Film
Hostel: Part II
USA | 2007
6.3
Film
Lakeview Terrace
USA | 2008
5.9
Film
Nomad - The Warrior
Kasachstan | 2005

Jay Hernandez: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

4 Videos und 29 Bilder zu Jay Hernandez