Donnie Yen

✶ 27.07.1963 | männlich | 216 Fans
Beteiligt an 63 Filmen (als Schauspieler/in, Regisseur/in, Drehbuchautor/in, ...)

Komplette Biographie zu Donnie Yen

Donnie Yen feierte in den 1990ern als Kung Fu-Star in Hongkong viele Erfolge, bis er 2000 mit Highlander: Endgame sein Hollywood-Debüt gab. Für Guillermo del Toros Blade II choreographierte er die Actionszenen und absolvierte einen Kurzauftritt.

Donnie Yen wurde am 27. Juli 1963 in Guangzhou geboren. Aufgewachsen ist er seit seinem 11. Lebensjahr in Boston. Dort war seine Mutter als Meisterin in Wushu und Tai-Chi tätig. Von ihr erbte er seine Leidenschaft für die Kampfkunst. Nach seinem amerikanischen Schulabschluss ging Donnie Yen zurück nach Peking, um sich dort in Kampfsport bzw. Kampfkunst weiterzubilden. Dabei kam er in Hongkong in Kontakt mit dem Film und wurde Schauspieler.

Donnie Yens bestechende Leistung in Zhang Yimous Hero brachte ihm auch großes Lob für seine schauspielerischen Fähigkeiten ein. Weitere Hauptrollen spielte er in Tsui Harks Die Sieben Schwerter, Wilson Yips KillZone SPL, 2005), Chin Siu-tungs Das Königreich der Yan und Gordon Chans Painted Skin – Die verfluchten Krieger. In seiner Funktion als Actionregisseur war er an zahlreichen Filmen beteiligt, so etwa The Twins Effect, Geoffrey Sax Stormbreaker sowie Dragon Tiger Gate und Flash Point von Wilson Yip.

Superstar durch Ip Man

Ip Man, ein semibiographischer Kung Fu-Film nach dem Leben von Bruce Lees legendärem Großmeister, beförderte Yen schlagartig zum Superstar und machte ihn weltweit bekannt. Für seine bemerkenswerte Leistung erhielt er bei den 28. Hong Kong Film Awards eine Nominierung als bester Schauspieler.

Auf diesen Erfolg ließ er einen weiteren Action-Blockbuster folgen, Bodyguards & Assassins, produziert von Peter Chan und inszeniert von Teddy Chan. Seine Rolle als Spieler, der sich letztlich für einen höheren Zweck opfert, wurde von Publikum und Kritik gleichermaßen gelobt.

2010 nahm er seine Ip-Man-Hauptrolle in dessen Fortsetzung Ip Man 2 wieder auf, der in Hongkong den Kassenerfolg des ersten Teils übertraf und zum kommerziell erfolgreichsten chinesischen Film des Jahres avancierte. Der Film Legend of the Fist, bei dem Andrew Lau Regie führte, feierte seine Premiere in der Eröffnungsnacht des Filmfestivals von Venedig. (lm/iw)

Bekannt für

63 Filme mit Donnie Yen

6.7
Film
Ip Man 3
Hongkong | 2015
7.8
Film
Ip Man
Hongkong | 2008
7.3
Film
Hero
Hongkong | 2002
7.5
Film
Ip Man 2
Hongkong | 2010
6.6
Film
Flash Point
Hongkong | 2007
7.3
Film
Red Force
Hongkong | 1989
6.7
Film
Ip Man 4: The Finale
Hongkong | 2020
6.1
Film
Kung Fu Killer
Hongkong | 2014
5.5
Film
Mulan
USA | 2020

Donnie Yen: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

9 Videos und 59 Bilder zu Donnie Yen