Diego Luna

Alias: Diego Luna Alexander | ✶ 29.12.1979 | männlich | 51 Fans
Beteiligt an 40 Filmen und 7 Serien (als Schauspieler/in, Produzent/in, Regisseur/in, ...)

Komplette Biographie zu Diego Luna

Der mexikanische Schauspieler Diego Luna wurde am 29. Dezember 1979 in Mexico City geboren. Mit seinem guten Freund Gael García Bernal, den er schon seit frühester Kindheit kennt, stand Diego Luna bereits mehrmals gemeinsam vor der Kamera.

Diego Luna Alexander kam 1979 in Mexico City zur Welt, als Sohn der britischen Kostümdesignerin Fiona Alexander und des mexikanischen Bühnenbildausstatters Alejandro Luna. Als Diego Luna gerade einmal zwei Jahre alt war, starb seine Mutter bei einem Autounfall. Durch seine Eltern wurde ihm die Schauspielerei quasi in die Wiege gelegt. Zu seinen Lieblingsschauspielern zählt Diego Luna unter anderem Javier Bardem und Vincent Gallo. Seine Lieblingsfilme sind die Tarantino-Streifen Reservoir Dogs und Pulp Fiction.

Im Alter von zwei Jahren war Diego Luna erstmals in einem Spielfilm zu sehen, in dem Biopic Antonieta. Bei den Dreharbeiten für die Telenovela El Abuelo y Yo 1992 lernte Diego Luna den Schauspieler Gael García Bernal kennen, mit dem er noch heute eine tiefe Freundschaft pflegt und mit dem er unter anderem für Y Tu Mama Tambien - Lust for Life, Kick it - Zwei wie Feuer und Wasser und Casa de mi Padre gemeinsam vor der Kamera stand.

Seinen internationalen Durchbruch erlangte Diego Luna mit dem Tanzfilm Dirty Dancing 2: Heiße Nächte auf Kuba, in dem er als Kubaner Javier Suarez der Amerikanerin Katey Miller das Tanzen beibrachte. Von da an war er in weiteren Hollywood-Produktionen wie Terminal, Milk und Elysium zu sehen. Im Mai 2015 wurde außerdem bekannt, dass Diego Luna in dem neuen Star-Wars-Film Star Wars: Rogue One eine Rolle übernehmen wird, für den bereits Stars wie Felicity Jones, Forest Whitaker und Mads Mikkelsen gecastet wurden.

Im Februar 2008 heiratete Diego Luna die mexikanische Schauspielerin Camila Sodi. Zusammen haben die beiden einen Sohn namens Jerónimo und eine Tochter namens Fiona, die nach Lunas verstorbener Mutter benannt wurde. 2013 trennte sich das Paar. (LM)

Bekannt für

40 Filme & 7 Serien mit Diego Luna

6.9
Film
Terminal
USA | 2004
6.1
Film
nicotina
Argentinien | 2003
6.6
Film
Elysium
USA | 2013
6.3
Film
Blood Father
Frankreich | 2016
5.1
Film
Flatliners
USA | 2017

Diego Luna: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

8 Videos und 61 Bilder zu Diego Luna