Claude Berri

Claude Berri

Claude Berri war ein einflussreicher französischer Regisseur, Produzent, Drehbuchautor und Schauspieler. Unter anderem produzierte er mit der Komödie Willkommen bei den Sch’tis (2008) den bis dato größten Kinohit in seinem Heimatland.

Leben und Werk

Claude Berri wurde in Paris als Claude Berel Langmann geboren und begann in den 1950er Jahren seine Karriere beim Film zunächst als Schauspieler. Zu den bekanntesten Werken, in denen er vor der Kamera zu sehen war, gehört unter anderem das Drama French Can Can (1954) von Jean Renoir.

Als Regisseur debütierte Claude Berri 1965 mit dem Kurzfilm Le Poulet, für den er mit einem Oscar ausgezeichnet wurde. In der Folgezeit inszenierte er so unterschiedliche Filme wie das Kriegsdrama weiterlesen


Populäre Filme

Alle Filme

0 Trailer & 1 Bilder

Alle News

News zu Claude Berri


Kommentare zu Claude Berri

Der neue Trailer!X-Men: Dark Phoenix