Guardians of the Galaxy 3: Kinostart, Trailer, Besetzung und Handlung des großen Marvel-Finales

Guardians of the GalaxyDisney
06.01.2023 - 17:00 UhrVor 25 Tagen aktualisiert
3
0
Mit Guardians of the Galaxy 3 vollendet James Gunn seine Marvel-Trilogie rund um die chaotische Superheldentruppe. Hier findet ihr alle wichtigen Infos zu Start, Trailer und Cast.

Guardians of the Galaxy 3 hat eine extrem holprige Produktionsgeschichte hinter sich, was vor allem an der Kontroverse um Regisseur und Drehbuchautor James Gunn liegt. Jetzt kommt der Film aber definitiv ins Kino – und Gunn nimmt auf dem Regiestuhl Platz. Wir haben die wichtigsten Infos zur Marvel-Fortsetzung zusammengefasst.

Wann startet Guardians of the Galaxy 3 im Kino?

Guardians of the Galaxy 3 startet am 3. Mai 2023 in den deutschen Kinos. Es ist der insgesamt 32. Film im Marvel Cinematic Universe.

Was ist die Handlung von Guardians of the Galaxy 3?

Konkrete Details zur Handlung sind noch nicht bekannt. Sicher ist aber, dass mindestens eine Figur sterben wird. Das hat Gunn bereits vor Beginn der Dreharbeiten verraten. Alles deutet darauf hin, dass wir es mit einem Abschluss der Guardians of the Galaxy-Trilogie zu tun haben. Als großer Gegenspieler trifft Adam Warlock auf. Bei dem Bösewicht handelt es sich um ein künstlich geschaffenes Wesen.

Hier könnt ihr den Trailer zu Guardians of the Galaxy 3 schauen:

Guardians of the Galaxy 3 - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Wer gehört zum Cast von Guardians of the Galaxy?

Guardians of the Galaxy 3 bringt das gesamte Kernteam der Reihe zurück. Darüber hinaus finden sich aber auch ein paar neue Namen im Cast.

Wer stirbt in Guardians of the Galaxy 3?

Schon vor einiger Zeit hat James Gunn angekündigt, dass eine wichtige Figur in Guardians of the Galaxy 3 sterben wird. Ein konkreter Name steht allerdings noch nicht fest. Der Trailer lässt viel Raum zur Spekulation. Darüber hinaus hat Dave Beautista bereits verraten, dass er nach dem Film nicht mehr als Drax ins MCU zurückkehren wird.

Ist Chris Hemsworth in Guardians of the Galaxy 3 dabei?

Nachdem sich die Guardians mit Thor in Avengers 3: Infinity War und Avengers 4: Endgame angefreundet haben, stand sofort die Frage im Raum, ob es ein Crossover zwischen den beiden MCU-Reihen geben wird. Ein eigener Film wurde zwar nicht angekündigt. Dafür gastieren die Guardians in Thor 4: Love and Thunder. Ob Marvels Donnergott auch in Guardians of the Galaxy 3 vorbeischaut, ist unklar.

  • Guardians-Bonus: Neben dem Thor 4-Auftritt sind die Guardians of the Galaxy dieses Jahr noch zwei Mal auf Disney+ vertreten. Auf der einen Seite wäre da die Serie I Am Groot mit Vin Diesel und Bradley Cooper, auf der anderen Seite das Guardians of the Galaxy Holiday Special mit der gesamten Crew.

Wer ist der Bösewicht in Guardians of the Galaxy 3?

Wie bereits erwähnt tritt Adam Warlock als Hauptgegner der Guardians of the Galaxy in Teil 3 auf. Darüber hinaus gibt es einen weiteren bestätigten Gegenspieler: High Evolutionary. Der einstige Wissenschaftler wurde Opfer seiner eigenen Experimente und verfügt nun über übermenschliche Kräfte und einen bemerkenswerten Verstand. Thematisch passt er damit sehr gut zu Warlock, bei dem es sich um ein künstliches Geschöpf handelt, das als vermeintlich perfektes Wesen geschaffen wurde.

Was verbirgt sich hinter der James Gunn-Kontroverse?

Im Juli 2017 wurde James Gunn aufgrund von kontroversen Tweets über Pädophilie und Vergewaltigung entlassen, die zu diesem Zeitpunkt über zehn Jahre in der Vergangenheit zurücklagen und von der konservativen Webseite Daily Caller ausgegraben wurden. In einem Statement nahm Gunn die volle Verantwortung für die Tweets auf sich und bezeichnete diese als Fehler.

Im März 2019 wurde Gunn wieder als Regisseur und Drehbuchautor zu Guardians of the Galaxy 3 zurückgeholt, nachdem sich viele seiner Kolleg:innen hinter ihn gestellt haben. Zudem gab es Gespräche mit den Verantwortlichen bei Disney (u.a. Co-Chairman Alan Horn und Marvel-Chef Kevin Feige), die seiner Rückkehr grünes Licht gaben.

Guardians of the Galaxy 3 startet am 3. Mai 2023 in den deutschen Kinos.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Was erwartet ihr euch von Guardians of the Galaxy 3?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News