Guardians of the Galaxy 3 - Disney holt James Gunn als Regisseur zurück

Guardians of the Galaxy 2
© Walt Disney
Guardians of the Galaxy 2

Knapp acht Monate, nachdem Disney James Gunn als Regisseur von Guardians of the Galaxy 3 gefeuert hat, holt ihn das Filmstudio wieder ins MCU zurück. Wie Deadline unter Berufung auf Marvel und Vertraute Gunns berichtet, hat Walt Disney Studios-Chef Alan Horn sich entschieden, Gunn noch eine Chance zu geben.

Mit seiner Verpflichtung als Autor und später auch als Regisseur für DCs Suicide Squad 2 wird Gunns Rückkehr zu Marvel nicht kollidieren. Deadline zufolge wird die Produktion von Guardians of the Galaxy 3 erst beginnen, wenn Suicide Squad 2 abgeschlossen ist. Offizielle Statements von Disney und Gunn gibt es noch keine.

Deswegen war James Gunn entlassen worden

Im Juli 2018 hatte Disney James Gunn entlassen, nachdem ältere, kontroverse Tweets von Gunn mit "Witzen" über Pädophilie und Vergewaltigung von der konservativen Website Daily Caller ausgegraben wurden. Gunn hatte danach die volle Verantwortung für seine Tweets übernommen und sie als einen Fehler bezeichnet.

Nach seiner Entlassung hatten sich zahlreiche Guardians of the Galaxy-Darsteller hinter James Gunn gestellt, am deutlichsten wohl Drax-Mime Dave Bautista. Deadline zufolge hat sich Walt Disney Studios-Chef Alan Horn seitdem mehrmals mit Gunn getroffen, um über die Situation zu sprechen. Schon länger steht fest, dass Guardians of the Galaxy 3 auf jeden Fall nach einem Drehbuch von James Gunn entstehen wird.

Wann könnte Guardians of the Galaxy 3 starten?

Der US-Kinostart von Suicide Squad 2 ist momentan für den 06.08.2021 angesetzt. Guardians of the Galaxy 3 sollte uns also frühestens 2022 erwarten, wenn nicht sogar noch später. Die meisten Fans dürften die Wartezeit aber gerne in Kauf nehmen, wenn sie James Gunn dafür nicht nur als Drehbuchautor erhalten, sondern auch als Regisseur.

Was haltet ihr von James Gunns Rückkehr als Regisseur zu Guardians of the Galaxy 3?

moviepilot Team
Lord C Christoph Dederichs
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Guardians of the Galaxy 3 - Disney holt James Gunn als Regisseur zurück
12d8d6526ee345679f968b3d27cc01f7