7.2

End of Watch

Kinostart: 20.12.2012 | USA (2012) | Drama, Kriminalfilm | 109 Minuten | Ab 16

End of Watch ist ein Drama aus dem Jahr 2012 von David Ayer mit Jake Gyllenhaal und Michael Peña.

Mit End of Watch präsentiert uns David Ayer ein schonungsloses Porträt des Schmelztiegels Los Angeles. Jake Gyllenhall und Michael Peña kämpfen als knallharte Cops gegen die alltägliche Gewalt.

Aktueller Trailer zu End of Watch

Komplette Handlung und Informationen zu End of Watch

Handlung von End of Watch
Die Officers Taylor (Jake Gyllenhaal) und Zavala (Michael Peña) sind nicht nur Kollegen, sondern auch beste Freunde. Sie sind ein eingeschworenes Team und würden füreinander durchs Feuer gehen. In den Straßen von L.A. sorgen sie für Recht und Ordnung, doch im Kampf gegen die Kriminellen der Stadt greifen sie nicht immer nur auf konventionelle Mittel zurück. Die beiden Cops machen ihren Job gut, aber aus Selbstvertrauen wird mit der Zeit Übermut. Taylor und Zavala beginnen, sich mit den Drogenkartellen anzulegen, und sie entschließen sich immer häufiger zu riskanten Alleingängen. Die beiden jungen Officers geraten ins Fadenkreuz der Kartelle, und ihre Familien müssen nun um sie bangen.

Hintergrund & Infos zu End of Watch
Für actionreiche Filme, die sich mit dem Thema Verbrechensbekämpfung beschäftigen, ist L.A. genau das richtige Pflaster, das haben Filme wie Heat und Rampart – Cop außer Kontrolle bereits bewiesen. End of Watch von David Ayer spielt nun ebenfalls in den Straßen von Los Angeles. Michael Peña übernimmt hier die Rolle des Officers Zavala. Zuvor war der Schauspieler schon in einem anderen Film zu sehen, der in der gleichen Stadt spielt: im oscarprämierten L.A. Crash von Paul Haggis.

Der Regisseur, Drehbuchautor und Produzent von End of Watch, David Ayer, entwickelte das Drehbuch zu Filmen wie The Fast and the Furious und Harsh Times – Leben am Limit. Training Day, bei dem ebenfalls Cops vom LAPD im Mittelpunkt des Geschehens stehen, stammt ebenfalls aus seiner Feder. Wie End of Watch spielen neben Training Day und Street Kings (bei dem Ayer Regie führte) viele seiner Filme in Los Angeles. (AH)

Schaue jetzt End of Watch

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu End of Watch

7.2 / 10
7.697 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
131

Nutzer sagen

Lieblings-Film

25

Nutzer sagen

Hass-Film

570

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

328

Nutzer haben

kommentiert

16.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare