Eierdiebe ist ein Drama aus dem Jahr 2003 von Robert Schwentke mit Götz Schubert, Julia Hummer und Alexander Beyer.

Komplette Handlung und Informationen zu Eierdiebe

Martin Schwarz ist der Stolz seiner Eltern. Ein Überflieger - ganz im Gegensatz zu seinem Bruder Roman. Gerade von einem Studienaufenthalt in den USA nach Hause zurückgekehrt, bricht Martin beim Weinholen im Keller plötzlich zusammen. Diagnose: Hodenkrebs. Als die Ärzte ihm nach der Amputation des ersten Hodens zu einer Totaloperation raten, beschließt Martin, um die ihm verbliebene Männlichkeit zu kämpfen und eine Chemotherapie zu machen. Schicksalsgenossen im Krankenhaus sind Nickel, Harry und Susanne, die sich lieber bei den Jungs als auf der Frauenstation aufhält und in die alle ein bisschen verliebt sind. Nach einigen Frotzeleien über sein verloren gegangenes "Ei", beschließt Martin mit Nickel, Harry und Susanne die Reste seiner teilamputierten Männlichkeit zurück zu erobern. Der Weg führt direkt in die Pathologie, zunächst jedoch ohne Erfolg. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben, denn eines haben die Vier ganz gewiss nicht, und das ist Zeit.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
Ab 12
Genre
DramaKomödie

Schaue jetzt Eierdiebe

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Eierdiebe
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Eierdiebe
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Dr. Bofinger
Roman Schwarz
Polizeibeamter
Schwester Elke
Polizeibeamter
Gabriele Schwarz
Hans Schwarz
Martin Schwarz
Komponist/in
Kameramann/frau
Produzent/in
Regisseur/in

0 Videos & 11 Bilder zu Eierdiebe

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Eierdiebe

6.4 / 10
158 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Film
4
Nutzer sagen
Hass-Film
77
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
8
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung