Originaltitel:
Night of the Living Dead
Die Nacht der lebenden Toten ist ein Horrorfilm aus dem Jahr 1968 von George A. Romero mit Duane Jones, Judith O'Dea und Karl Hardman.

In George A. Romeros Horrorklassiker Die Nacht der lebenden Toten verbarrikadiert sich eine Gruppe Menschen vor einem Zombie-Ansturm in einem Farmhaus in Pennsylvania.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Die Nacht der lebenden Toten

Handlung von Die Nacht der lebenden Toten
Barbara (Judith O'Dea) muss auf einem Friedhof in Pennsylvania miterleben, wie die Toten plötzlich wieder zum Leben erwachen und sich in menschenfressende Bestien verwandeln. Mit fünf anderen Überlebenden flieht sie in ein verlassenes Bauernhaus und verschanzt sich dort vor der Armee der anrückenden Untoten.

Hintergrund & Infos zu Die Nacht der lebenden Toten
Der Horrorfilm Die Nacht der lebenden Toten (OT: Night of the Living Dead) entwickelte sich seit seiner Veröffentlichung im Jahr 1968 zum Kult und zählt zu den erfolgreichsten Indie-Filmen weltweit, da er bei einem Budget von 114.000 Dollar über 30 Millionen Dollar einspielte.

Darüber hinaus prägte Die Nacht der lebenden Toten maßgeblich das Bild des "modernen" Zombies, denn die Filmemacher entwickelten ihre lebenden Toten aus der Idee des Ghuls, der als leichenverspeisendes Fabelwesen zur Maximierung des Schocks nun auch lebende Menschen essen, also zum Kannibalen werden, sollte. Das Wort Zombie wird im Film selbst zwar nie verwendet, der Film wurde aber dennoch zur Vorlage dieser Kreaturen in vielen weiteren Werken.

Fortschrittlich für die damalige Zeit war in Die Nacht der lebenden Toten außerdem die Besetzung eines (einfallsreichen, intelligenten) Schwarzen als Hauptdarsteller. Romero meinte später, Duane Jones habe ganz einfach das beste Vorsprechen abgeliefert und die Rolle deshalb erhalten.

Die Nacht der lebenden Toten zog fünf Fortsetzungen nach sich, die ebenfalls unter der Regie von George A. Romero entstanden: Zombie - Dawn of the Dead (1978), Zombie 2 - Das letzte Kapitel (1985), Land of the Dead (2005), Diary of the Dead (2007) und Survival of the Dead (2009). Darüber hinaus existieren mehrere Remakes des Stoffes, z.B. Die Rückkehr der Untoten (1990) und Night of the Living Dead (2014).

  • Verifiziert
    Easter Eggs
    In Staffel 9 Episode 3 von The Walking Dead gibt es etliche Anspielungen auf Die Nacht der lebenden Toten. So sehen wir zum Beispiel, den Van, die Tanksäule, sowie das heruntergekommene Haus des originalen Films.

Schaue jetzt Die Nacht der lebenden Toten

im abo
Ab 5.5€ im Monat
Die Nacht der lebenden Toten
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
4,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
Die Nacht der lebenden Toten
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
4,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
Die Nacht der lebenden Toten
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Nacht der lebenden Toten

7.4 / 10
3.094 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
156
Nutzer sagen
Lieblings-Film
29
Nutzer sagen
Hass-Film
776
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
121
Nutzer haben
kommentiert
15.
Platz
der Top 20 in
Die besten Horrorfilme
8.
Platz
der Top 20 in
Die besten Monsterfilme
Cast
Crew
Harry Cooper
Helen Cooper
Karen Cooper
Sheriff McClelland
Militärreporter in Washington
Nachrichtensprecher / Zombie
Produzent/in
Produzent/in
Regisseur/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

5 Videos & 38 Bilder zu Die Nacht der lebenden Toten

Filme wie Die Nacht der lebenden Toten

5011d41a7881480baae32af0a060710e
Ab 2. Mai im Kino!The Hole in the Ground