7.2

Black Book

Kinostart: 10.05.2007 | Niederlande (2006) | Drama, Kriegsfilm | 154 Minuten | Ab 16
Originaltitel:
Zwartboek / AT: Das schwarze Buch; Das Black Book

Black Book ist ein Drama aus dem Jahr 2006 von Paul Verhoeven mit Carice van Houten und Sebastian Koch.

Paul Verhoeven erzählt in Black Book die Geschichte einer jüdischen Revuesängerin, die sich an den Mördern ihrer Familie rächen will und sich deshalb dem Widerstand anschließt.

Aktueller Trailer zu Black Book

Komplette Handlung und Informationen zu Black Book

September 1944: Sämtliche Familienmitglieder der jüdischen Revuesängerin Rachel (Carice van Houten) werden bei einem Hinterhalt ermordet. Sie muss während des Zweiten Weltkriegs aus Berlin vor den Nazis fliehen und sucht im Süden der Niederlande Unterschlupf. Rachel schließt sich einer jüdischen Widerstandsgruppe an. Sie nennt sich nun Ellis de Vries und wird als Spionin der Niederländer bei den Nationalsozialistin eingeschleust. Damit will sie sich auch an denen rächen, die das Leben ihrer Liebsten auf dem Gewissen haben. Sie bändelt schließlich mit dem ranghohen SS-Offizier Müntze (Sebastian Koch) an. Er fühlt sich zu der jungen Frau hingezogen und bietet ihr eine Stelle als Schreibkraft an. (AP)

Schaue jetzt Black Book

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Black Book

7.2 / 10
976 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
13

Nutzer sagen

Lieblings-Film

7

Nutzer sagen

Hass-Film

359

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

67

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare