Misfits

Drama von Howard Overman mit Robert Sheehan und Joseph Gilgun.

Als eine Gruppe jugendlicher Straftäter während ihrer gemeinnützigen Arbeit in einen Sturm geraten, entwickeln sie Superkräfte. Nur Nathan scheint nach wie vor ein normaler Jugendlicher ohne besondere Fähuigkeit zu sein.

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Misfits

3039
Nutzer haben die Serie im Schnitt mit
Sehenswert
(7.8 von 10) bewertet.
1
Nutzer sagt
Hass-Serie
119
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
2
Nutzer schauen
diese Serie
gerade
836
Nutzer haben
sich diese Serie vorgemerkt

Kommentare

Schaue jetzt Misfits

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Misfits

Die britische Fernsehserie Misfits vereint in ihrem Konzept hauptsächlich Elemente aus drei verschiedenen Genres: Drama, Comedy und Fantasy. Im Mittelpunkt des Formats steht eine bunt gemischte Truppe aus Jugendlichen, die aufgrund gewisser Brüche mit der gesellschaftlichen Norm zu Straftätern avanciert sind. Jetzt müssen sie im Gemeindezentrum der Stadt ihre Sozialstunden abarbeiten. Im Rahmen dieser Strafe ereignet es sich eines Tages, dass Nathan (Robert Sheehan), Curtis (Nathan Stewart-Jarrett), Alisha (Antonia Thomas), Kelly (Lauren Socha) und ihr Bewährungshelfer Tony (Danny Sapani) in ein verheerendes Unwetter geraten. Es ist jedoch nicht der Donner, der den fünf jungen Menschen zum Verhängnis wird. Stattdessen trifft sie ein Blitz und kurz Zeit später entwickelt jeder einzelne von ihnen übernatürliche Kräfte. Lediglich Nathan bleibt von diesem Schicksal verschont und lebt nach dem stürmischen Gewitter ganz normal weiter. Der Rest der Gruppe muss fortan lernen, seine Kräfte zu beherrschen und sie für den moralisch vertretbaren Gebrauch zu verwende – selbst wenn die Versuchung zur Übeltat groß ist.

Hauptcharaktere von Misfits

Nathan Young (Robert Sheehan) wurde vor ein paar Jahren von seiner Mutter verstoßen, was seinem Auftreten deutlich anzumerken ist. Er äußerst sich nur noch in sarkastischen wie pessimistischen Aussagen und blickt der Weltgeschichte auch abseits davon nicht sonderlich positiv entgegen. Er ist der einzige, der von den Auswirkungen des Gewitters verschont bleibt.

Kelly Bailey (Lauren Socha) steht dem Leben mit einer prolligen Einstellung gegenüber und achtet dementsprechend wenig auf allgemeine Verhaltensvorschriften. Nach dem Gewitter inklusive Blitzeinschlag kann sie die Gedanken anderer Menschen lesen und besitzt sozusagen die Kraft der Telepathie.

Curtis Donovan (Nathan Stewart-Jarrett) ist eigentlich ein außerordentlich talentierter sowie trainierter Sportler. Dennoch neigt er gerne zum Drogenkonsum. Seine letzte Brise Koks wurde ihm zum Verhängnis. Nach dem schicksalhaften Ereignis im Gemeindezentrum der Stadt, ist er in der Lage, die Zeit zurückzudrehen.

Alisha Daniels (Antonia Thomas) ist ein hübsches Mädchen, das gerne jedem männlichen Geschöpf auf dieser Erde den Kopf verdrehen würde. Nachdem sie vom Blitz getroffen wurde, lässt sich diese Ambition tatsächlich verwirklichen, denn sobald jemand ihre Haut berührt, verfällt er hilflos ihrer sexuellen Anziehungskraft.

Hintergrundinfos zu Misfits

Misfits vereint in einem England der Gegenwart Elemente der Genres Drama, Comedy und Fantasy. Dabei sticht vor allem der schwarze Grundtenor in puncto Humor aus den genannten Gattungen hervor. Die erste Staffel feierte am 12. November 2009 auf E4 ihre Premiere. In Deutschland erfolgte die Erstausstrahlung im Rahmen eines zweitägigen TV-Events (am 26. Und 27. Oktober 2012) auf dem Pay-TV-Sender ProSieben Fun. Im Free-TV liegen die Rechte bei ZDFneo und hinsichtlich des Video-On-Demand-Bereichs hat MyVideo die Exklusivrechte inne. (MH)

3 Trailer, Videos & 35 Bilder zu Misfits

Serien wie Misfits

Das könnte dich auch interessieren

61203aa8b59f4ef386954937bcdf1aa0