Mélanie Laurent

✶ 21.02.1983 | weiblich | 366 Fans
Beteiligt an 40 Filmen (als Schauspieler/in, Regisseur/in und Drehbuchautor/in)

Komplette Biographie zu Mélanie Laurent

Mit 13 Jahren wurde sie von Frankreichs Publikumsliebling Gérard Depardieu entdeckt. Mélanie Laurent kann seitdem auf eine erfolgreiche Schauspielkarriere zurück blicken. Die Französin, die am 21. Februar 1983 in Paris geboren wurde, hatte ihren absoluten Durchbruch in dem Drama Keine Sorge, mir geht’s gut. Ihre Performance wurde von Kritikern gefeiert und Mélanie Laurent erhielt den Romy-Schneider-Preis und den César.

Die beliebte Schauspielerin war in So ist Paris von 2008 mit Juliette Binoche und Romain Duris, in Inglourious Basterds von 2009 mit Brad Pitt und Christoph Waltz und in Das Konzert von 2009 zu sehen. 2010 stand Mélanie Laurent mit Ewan McGregor und Christopher Plummer in Beginners von Mike Mills vor der Kamera.

Die erfolgreiche Nachwuchsdarstellerin war über mehrere Jahre mit dem Schauspieler Julien Boisselier zusammen. Privat setzt sich Mélanie Laurent für den Umweltschutz ein. Sie besuchte Klima Camps von Greenpeace und war von 2007 bis 2010 Klimabotschafter des Global Humanitarian Forum unter Kofi Annan.

Bekannt für

40 Filme mit Mélanie Laurent

6.2
Film
Oxygen
USA | 2021
6.9
Film
Enemy
Kanada | 2013
7.4
Film
Beginners
USA | 2010
5.3
Film
6 Underground
USA | 2019
7.1
Film
Keine Sorge, mir geht's gut
Frankreich | 2006
6.4
Film
Mia und der weiße Löwe
Frankreich | 2018
6.6
Film
Die Kammer der toten Kinder
Frankreich | 2007
6.1
Film
Operation Finale
USA | 2018

Mélanie Laurent: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

3 Videos und 51 Bilder zu Mélanie Laurent