Lawrence Gilliard Jr.

Alias: Larry Gilliard Jr. | ✶ 22.09.1971 | männlich | 6 Fans
Beteiligt an 18 Filmen und 5 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Lawrence Gilliard Jr.

Lawrence Gilliard Jr. ist ein US-amerikanischer Film-, Fernseh- und Theaterschauspieler, der durch Rollen in den Erfolgsserien The Wire und The Walking Dead größere Bekanntheit erlangte. Geboren wurde Gilliard Jr. am 22.09.1971 in New York City. Seine Eltern zogen nach Baltimore im Bundesstaat Maryland, als er 7 Jahre alt war. Gilliard Jr. studierte klassische Musik an der Baltimore School for the Arts.

Statt eine Musikkarriere zu verfolgen, wie er es ursprünglich geplant hatte, ließ sich Lawrence Gilliard Jr. anschließend zum Schauspieler ausbilden. Er studierte an der American Academy of Dramatic Arts, einer privaten Schauspielschule in New York, und dem Stella Adler Conservatory. Bereits mit 19 konnte Gilliard Jr. erste größere Rollen in den Milieudramen Straight Out of Brooklyn (1991) und Bandenkrieg (1992) ergattern. In der ABC-Sitcom George, die nach der 1. Staffel abgesetzt wurde, spielte er eine Hauptrolle.

Zu sehen war Lawrence Gilliard Jr. bislang in so unterschiedlichen Filmen wie Money Train (1995), Trees Lounge - Die Bar, in der sich alles dreht (1996) oder Einfach Unwiderstehlich (1999).Größere Nebenrollen hielten die Kultfilme Waterboy - Der Typ mit dem Wasserschaden (1998), Cecil B. (2000) und Der Maschinist (2002) für ihn bereit.

The Wire und The Walking Dead

In der vom ehemaligen Polizeireporter David Simon kreierten HBO-Serie The Wire spielte Lawrence Gilliard Jr. von 2002 bis 2003 den Drogendealer D'Angelo Barksdale. Schon in der Krimiserie Homicide, die auf David Simons gleichnamigem Buch basierte und ebenfalls in Baltimore angesiedelt ist, hatte Gilliard Jr. 1993 einen Auftritt. The Wire brachte dem Schauspieler internationale Aufmerksamkeit ein. Die Serie gilt unter Kritikern als eine der besten Serien aller Zeiten.

Zwischen 2013 und 2015 gehörte Lawrence Gilliard Jr. zur Besetzung der AMC-Serie The Walking Dead. Darin übernahm er die Rolle des Rettungssanitäters Bob Stookey, der eine Beziehung mit Sasha (gespielt von Sonequa Martin-Green) führt. Gilliard Jr. ist nicht der einzige ehemalige Star aus The Wire, dem die Zombieserie eine neue TV-Heimat schenkte. Auch Chad L. Coleman (Tyreese) und Seth Gilliam (Gabriel) gehörten einst zur Besetzung der HBO-Show.

Im Jahr 2017 wurde Lawrence Gilliard Jr. erneut für eine Serie von David Simon verpflichtet. In The Deuce, einem von HBO produzierten Drama über Prostitution und die Anfänge der Pornoindustrie, spielt er den Streifenpolizisten Chris Alston. Angeführt wird die Besetzung der Serie von Maggie Gyllenhaal und James Franco. (RB)

Bekannt für

18 Filme & 5 Serien mit Lawrence Gilliard Jr.

7.6
Film
Der Maschinist
Spanien | 2004
7.2
Film
Gangs of New York
USA | 2002
8.1
Serie
The Walking Dead
USA | 2010 - 2022
7.9
Serie
The Deuce
USA | 2017 - 2019
6.6
Film
One Night In Miami
USA | 2020
8.8
Serie
The Wire
USA | 2002 - 2008
5.4
Film
Mädelsabend
USA | 2014

Lawrence Gilliard Jr.: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

1 Video und 4 Bilder zu Lawrence Gilliard Jr.

News

9 News-Artikel, die Lawrence Gilliard Jr. erwähnen