Elizabeth Reaser

✶ 15.06.1975 | weiblich | 30 Fans
Beteiligt an 19 Filmen und 4 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Elizabeth Reaser

Die US-amerikanische Schauspielerin Elizabeth Reaser ist durch ihre Rolle der Esmee Cullen in der Twilight-Saga bekannt geworden, war jedoch vorher schon in Die Familie Stone – Verloben verboten!, Stay und der Serie Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte zu sehen.

Elizabeth Ann Reaser wurde am 15. Juni 1975 in Township, Michigan, geboren und wuchs in Detroit zusammen mit ihrer Mutter Karen Davidson, sowei drei Schwestern auf. Ihr Steifvater war der Billionaire William Davisdson. Sie besuchte die Academy of the Sacred Heart in Bloomfield Hills und ging nach ihrem Abschluss für ein Jahr an die Oakland University, wechselte jedoch auf die Juilliard School’s. Dort schloss sie 1999 mit einem Bachelor in Fine Arts ab.

Zuerst machte sich sich als Bühnendarstellering einen name und trat in den Theatern von London auf. Für eine Rolle in einem Stück verbrachte sie mehrere Stunden in einer Notaufnahmen, um das Verhalten der Krankenschwestern zu analysieren. Im October 2004, nach ersten Rollen in Die Sopranos und Believer, kürte sie das Interview Magazin zu einer der Top 14 To-Be-Stars. Für Sweet Land (2005) wurde sie mit dem Jury Award belohnt und auch mit dem Cast von Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte wurde sie für einen Emmy nominiert. Dem weltweiten Publikum wurde sie durch Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen berühmt, wo sie die Rolle der Vampirmama Esmee Cullen übernahm. Mit Charlize Theron war sie in Young Adult zu sehen und mit Josh Radnor in Liberal Arts.

Bekannt für

19 Filme & 4 Serien mit Elizabeth Reaser

Elizabeth Reaser: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

6 Videos und 19 Bilder zu Elizabeth Reaser