Carla Juri

weiblich | 26 Fans
Beteiligt an 16 Filmen und 1 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Carla Juri

Die Film- und Theaterschauspielerin Carla Juri wurde 1985 im Kanton Tessin, Schweiz, geboren. In Deutschland wurde sie mit Feuchtgebiete, der Verfilmung des Bestsellers von Charlotte Roche, einem größeren Publikum bekannt.

Carla Juri wuchs in dem Dorf Ambri auf, wurde dreisprachig erzogen (Deutsch, Englisch, Italienisch) und spielte in ihrer Jugend in einer Eishockeymannschaft. Im Jahr 2005 nahm sie ein Schauspielstudium auf und studierte in London und in Los Angeles. 2007 war Carla Juri in Los Angeles auf der Bühne zu sehen, wo sie die Joan of Arc mimte. Danach folgten Engagements für Kurzfilme (The Space You Leave, States of Mind), schweizerische TV-Produktionen (Tag und Nacht) und eine italienische Familienserie (Ho sposato uno sbirro).

Außerdem wirkte Carla Juri in dem Kinofilm Champions sowie in der Tragikomödie Stationspiraten (2010) mit. Für ihre Rolle in 180° – Wenn deine Welt plötzlich Kopf steht erhielt Carla Juri 2011 den Schweizer Filmpreis Quartz in der Kategorie Beste Schauspielerin Nebenrolle.

2013 wurde Carla Juri auf der Berlinale als European Shooting Star ausgezeichnet. Mit ihrer Hauptrolle der Helen Memel in Feuchtgebiete von David Wnendt (Kriegerin) wurde Carla Juri in Deutschland schließlich einem größeren Publikum bekannt. (AP)

Bekannt für

16 Filme & 1 Serie mit Carla Juri

4.5
Film
Feuchtgebiete
Deutschland | 2013
7.7
Film
Blade Runner 2049
Großbritannien | 2017
6.1
Film
Paula
Deutschland | 2016
3.9
Film
Amulet
Großbritannien | 2020
5.8
Film
Morris aus Amerika
USA | 2016
7
Film
Brimstone
Niederlande | 2016
6.9
Film
Finsterworld
Deutschland | 2013
5.1
Film
Six Minutes to Midnight
Großbritannien | 2021

Carla Juri: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

49 Bilder zu Carla Juri