Community
Die "italienische Monroe

Zum 85. Geburtstag von Sophia Loren

20.09.2019 - 16:00 Uhr
2
6
Sophia Loren in Nine (2009)
© Senator/Central
Sophia Loren in Nine (2009)
Die große Filmdiva Italiens, Sophia Loren, kann auf eine beeindruckende Filmkarriere zurückblicken. Sie gehört zu den Schauspielerinnen der "goldenen Jahre Hollywoods", hat in über 100 Filmen mitgespielt und zwei Oscars gewonnen. In den 60er Jahren wurde sie zum Weltstar und zu einer der begehrtesten Schauspielerinnen. Heute feiert „La Loren“ ihren 85. Geburtstag.

Alles, was sie hier sehen, verdanke ich Spaghetti.

Sophia Loren(Quelle) 

Sofia Villani Scicolonewurde wurde heute vor 85 Jahren, am 20. September 1934, in Rom geboren.

Beginn der Schauspielkarriere

Die italienische Schauspielerin wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf. Schon in ihrer Jugend fiel sie durch ihre besondere Schönheit auf, weshalb ihre Mutter sie bei verschiedenen Schönheitswettbewerben anmeldete. 1950 wurde sie bei der Wahl zu Miss Rom Zweite und lernte dort den italienischen Filmproduzenten Carlo Ponti kennen. Dieser wurde ihr Mentor und Förderer und stellte sie der Welt als Sophia Loren vor. Sieben Jahre nach dem schicksalhaften Treffen ging Loren nach Hollywood, um neben Cary Grant und Frank Sinatra in Stolz und Leidenschaft vor der Kamera zu stehen. Der Durchbruch gelang ihr ein Jahr später, wieder an der Seite von Cary Grant, in der romantischen Komödie Hausboot.
1960 kehrte sie zurück nach Italien, um das Filmdrama ... und dennoch leben sie zu drehen. Durch ihre großartige Darstellung der Witwe Cesira wurde sie als Charakterdarstellerin anerkannt und erhielt zahlreiche Filmpreise, unter anderem den Oscar als Beste Hauptdarstellerin.

Sophia Loren in "...und dennoch leben sie"

In den 60er und 70er Jahren zählte Loren zu den führenden internationalen Stars und galt neben Kolleginnen wie Gina Lollobrigida und Claudia Cardinale als herausragende italienische Film-Diva und Ikone.

Freundschaft und Arbeiten mit Marcello Mastroianni

Neben ihrem Entdecker und späteren Ehemann Carlo Ponti gab es einen weiteren Italiener, der das Leben und die Karriere von Sophia Loren prägte. Zusammen mit dem Schauspieler Marcello Mastroianni bildete sie das nationale Traumpaar, welches sich in vielen Filmen gegenüber stand. Ihre Zusammenarbeit begann 1961 mit dem Episodenfilm Boccaccio 70, und endete 1977 mit Ein besonderer Tag. Unvergessen sind ihre gemeinsamen Filme Hochzeit auf Italienisch und Gestern, heute und morgen. Letzterer sorgte vor allem durch Lorens Striptease für Aufsehen.

Der berühmnte Striptease

Ihre Filmpartner

Während ihrer Karriere spielte Sophia Loren an der Seite vieler bekannter Darsteller. Zu ihren Filmpartnern gehörten Cary Grant - welcher ihr zudem einen Heiratsantrag machte - Clark Gable, John Wayne, Frank Sinatra, Anthony Quinn, Richard Burton, Anthony Perkins, Charlton Heston, Paul Newman und Gregory Peck.

Sophia Loren mit Gregory Peck, Frank Sinatra, Cary Grant und Richard Burton

Auszeichnungen und Ehrungen

Sophia Loren erhielt für ihre schauspielerischen Leistungen viele verschiedene, internationale Auszeichnungen. Neben dem Oscar als Beste Hauptdarstellerin erhielt sie 1991 den Ehren-Oscar für ihr Lebenswerk. Von 1961 bis 1969 erhielt sie acht Bambis, sie wurde mit dem Ehrenbären der Berlinale ausgezeichnet (1994), erhielt zwei Goldene Löwen in Venedig und die Darstellerauszeichnung in Cannes, um nur einige zu nennen. 1994 erhielt sie zudem den 2000. Stern auf der Walk of Fame.

https://www.youtube.com/watch?v=dGN_o_hNAgk


In ihrer langen Karriere hat Sophia Loren in über 100 Filmen mitgespielt. Sie hat das internationale Kino der 60er und 70er Jahre geprägt und obwohl sie sich weitesgehend aus der Schauspielerei zurückgezogen hat, ist sie noch heute eine Ikone des Filmgeschäfts. Wer mehr über das spannende Leben der Loren erfahren möchte, dem kann ich ihre Autobiografie Mein Leben ans Herz legen.

I'm an actress. It's my passion. It's - I've always lived for acting.

Sophia Loren (Quelle) 


Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News