The Walking Dead: Nächste Folge erinnert an brutale Red Wedding aus Game of Thrones

24.03.2019 - 08:05 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
The Walking DeadAMC
4
0
Comic-Fans wissen bereits, was auf sie zukommt: Jetzt teast The Walking Dead auf Twitter, dass die kommende Folge sogar so schlimm wie die Red Wedding aus Game of Thrones wird.

Achtung, Spoiler für The Walking Dead: Die letzte Folge von The Walking Dead schockierte bereits mit einem großen Michonne-Geheimnis. Dabei ging es in ihre Vergangenheit, die aktuelle Storyline rund um die Whisperers wird erst in der nächsten Folge weitergehen. Diese soll an eine besonders brutale Szene aus Game of Thrones erinnern.

In Folge 15 werden die Bösewichte rund um Alpha (Samantha Morton) ihren großen Auftritt bekommen. Dieser verspricht, deutlich schlimmer auszugehen als der epische erste Zweikampf zwischen Daryl (Norman Reedus) und Beta (Ryan Hurst). Laut dem Walking Dead-Twitter-Konto  könnte es sogar wie bei Game of Thrones ausgehen.

So teast The Walking Dead ihre Version der Red Wedding an

Die vorletzte Folge der aktuellen Staffel von The Walking Desd bringt dank Ezekiel (Khary Payton) die Überlebenden von Hilltop, Kingdom, Oceanside und Alexandria für ein Erntedankfest zusammen. Zum ersten Mal seit sechs Jahren werden laut Comic Book  alle vier Gruppen zusammenkommen. Diese Feierlichkeiten können schlecht ausgehen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Das offizielle Twitter-Konto der Serie erinnert mit einem Bild an Walder Frey aus Game of Thrones. Der ist verantwortlich für die Red Wedding, den wohl schrecklichsten Moment der Serie. Bei dieser eigentlich fröhlichen Veranstaltung werden reihenweise Hauptfiguren ermordet. Nun droht das wohl auch den Charakteren in The Walking Dead.

The Walking Dead: So grausam endet das Fest in der Vorlage

Achtung, mögliche Spoiler für Staffel 9, Folge 15 von The Walking Dead: Die Preview zu Episode 15 zeigt, dass Alpha und Beta Daryl, Michonne (Danai Gurira), Carol (Melissa McBride) und Yumiko (Eleanor Matsuura) fangen und zur Rede stellen können. Die Überlebenden haben Alphas Vertrag über die Rückkehr von ihrer Tochter Lydia (Cassady McClincy) gebrochen, nachdem sie Henry (Matt Lintz) aus dem Camp der Whisperers retten mussten.

Lydia und Henry auf dem Fest

In den Walking Dead-Comics entführen die Whisperers heimlich einen Dutzend Überlebende vom großen Fest. Sie köpfen die Entführten und platzieren sie auf Pfählen, mit dem sie ihre Grenze abstecken. Bei uns könnt ihr nachlesen, welche Figuren im Comic sterben.

Natürlich könnte die Serie von der Vorlage abweichen. Mit dem Tweet vom offiziellen Twitter-Konto scheint es jedoch sicher, dass wir von einigen geliebten Figuren Abschied nehmen müssen. Immerhin soll jetzt ein Toter wieder zu sehen sein.

Die neuen Folgen von The Walking Dead sind bei Sky Ticket  zum Streamen verfügbar.

Wie geht die neueste Folge von The Walking Dead eurer Meinung nach aus?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News