6.6

Mistress America

Kinostart: 10.12.2015 | USA (2015) | Komödie | 84 Minuten | Ab 6

Mistress America ist ein Komödie aus dem Jahr 2015 von Noah Baumbach mit Lola Kirke und Greta Gerwig.

Nach Frances Ha lässt Noah Baumbach in seiner Feelgood-Komödie Mistress America eine lebenslustige Greta Gerwig erneut in das aufregende Leben New York Citys eintauchen.

Aktueller Trailer zu Mistress America

Komplette Handlung und Informationen zu Mistress America

Handlung von Mistress America
Tracy (Lola Kirke) ist eine Studienanfängerin, die sich nach ihrem Umzug in die Großstadt von New York City ziemlich einsam fühlt. Dabei hat sie sich das Leben an der Universität und in der Metropole an sich eigentlich viel aufregender und glamouröser vorgestellt. Auf den Rat ihrer Mutter hin kontaktiert Tracy deshalb, um etwas unter Leute zu kommen, die lebenslustige Brooke (Greta Gerwig). Sie ist die Tochter des Freundes ihrer Mutter und damit Tracys zukünftige Stiefschwester.

Brooke mag ein wenig abgedreht sein, rettet die zurückgezogene Tracy aber gerade noch rechtzeitig vor der drohenden Langeweile. Die abenteuerlustige Städterin verkörpert als Mistress America mit ihrem Lebensstil die Stadt New York und führt ihre neue Freundin im Nu in das Dasein einer richtigen Großstädterin ein. Außerdem verwickelt sie Tracy in einen verlockend-verrückten Plan, der nicht nur die Jagd nach Träumen, die Schaffung einer Behelfsfamilie und das Begleichen einer Rechnung, sondern auch das Stehlen einer Katze mit einschließt, die Brookes ehemals beste Freundin ihr einst entwendet hat.

Hintergrund & Infos zu Mistress America
Nach Frances Ha (2012) rekrutiert Regisseur und Drehbuchautor Noah Baumbach (Greenberg, While We’re Young) erneut Greta Gerwig für die Hauptrolle in einem seiner Werke. Der Filmemacher und die Schauspielerin verfassten gemeinsam das Drehbuch zu Mistress America und knüpften in ihrer Geschichte an den Geist des erfolgreichen Indie-Vorgängers Frances Ha an.

Greta Gerwigs gespielte Stiefschwester, Lola Kirke, ist hierzulande noch recht unbekannt, hat aber schon kleinere Rollen in Die Poetin und Gone Girl – Das perfekte Opfer übernommen. Seine Premiere feierte Mistress America auf dem Sundance Film Festival 2015. (ES)

Schaue jetzt Mistress America

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Mistress America

6.6 / 10
343 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
5

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

184

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

32

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare