Interstellar ist ein Hard SF aus dem Jahr 2014 von Christopher Nolan mit Matthew McConaughey, Anne Hathaway und Jessica Chastain.

Interstellar ist das erste Projekt von Christopher Nolan nach dem Abschluss der Dark-Knight-Trilogie und handelt von einer Gruppe von Wissenschaftlern, die die Reise durch ein Wurmloch wagen.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Interstellar

Handlung von Interstellar
Seit Menschengedenken haben wir immer nach den Sternen gegriffen, danach gestrebt, den Planeten zu verlassen und neue Welten zu entdecken. Dieses Streben nahm ernsthafte Züge an, als die Amerikaner im Wettlauf mit den Russen zunächst ins All vordrangen, den Mond betraten und Sonden in die Weiten unseres Sonnensystems entsandten. Bislang scheiterten Versuche, in bemannten Missionen die Weite des Raumes zu durchschreiten, an der Zeit, die dafür benötigt wird.

Nun aber scheint der Durchbruch nahe: Die Theorie der Existenz von Wurmlöchern wurde durch die Praxis bestätigt, und so begibt sich eine Gruppe von Wissenschaftlern (darunter Matthew McConaughey und Anne Hathaway) auf eine phantastische Reise durch Raum und Zeit.

Hintergrund & Infos zu Interstellar
Interstellar basiert auf einer Geschichte von Kip S. Thorne, seines Zeichens einer der Pioniere auf dem Gebiet der Wurmloch-Forschung. Mittels Wurmlöchern sollen Sprünge durch Raum und Zeit möglich sein. Und wenngleich in Interstellar immense Raumzeit mittels dieser physikalischen Wunder überwunden wird, so brauchte der Produktionsprozess hingegen längere Zeit, um von der Theorie den Weg in die Wirklichkeit zu finden: Bereits 2006 unterbreitete Thorne seine Idee, an der Steven Spielberg großes Interesse in Zusammenarbeit mit Paramount zeigte. Die Ausgangsidee wurde später von Christopher Nolan aufgegriffen, weitergesponnen und in Zusammenarbeit mit seinem Bruder, Jonathan Nolan, zum Drehbuch verdichtet. Die Produktion und Distribution wurde von Paramount und Warner in einer ungewöhnlichen Kooperation gemeinsam gestemmt; bei dem zu erwartenden Budget von weit über 100 Millionen Dollar kein schlechter Deal.

Auch wenn mit Michael Caine zumindest vor der Kamera ein alter Bekannter zu sehen ist (seit Batman Begins war der Schauspieler in allen nachfolgenden Filmen zu sehen), musste ein anderer langjähriger Begleiter Christopher Nolans ersetzt werden: Kameramann Wally Pfister (Oscar für Inception) stand diesmal nicht zur Verfügung, weil er zur gleichen Zeit der Produktion von Interstellar selbst mit seinem Regie-Debüt Transcendence, ebenfalls einem Sci-Fi-Film, beschäftigt war.

Weitere Rollen in Interstellar wurden u.a. mit Jessica Chastain, Casey Affleck, John Lithgow und in einer kleinen Nebenrolle mit Matt Damon besetzt. Bei den Oscars 2015 war Interstellar in fünf Kategorien nominiert: Beste Filmmusik, Bestes Szenenbild, Bester Ton, Bester Tonschnitt und Beste visuelle Effekte. Lediglich für die visuellen Effekte wurde Interstellar mit einem Oscar geehrt. (EM)

  • Verifiziert
    Dreharbeiten
    In frühen Zeiten der Produktion von Interstellar, legte Physiker Dr. Kip Thorne zwei Bedingungen fest: Nichts im Film dürfe gegen physikalische Gesetze verstoßen und jegliche Spekulation darf nur der Wissenschaft entspringen, nicht dem kreativen Kopf eines Drehbuchautoren. Christopher Nolan akzeptierte dies - was jedoch nicht ohne Komplikationen verlief. Dr. Kip Thorne verbrachte schließlich zwei Wochen damit, Nolan die Idee auszureden, schneller als das Licht reisen zu können.
  • Verifiziert
    Casting
    2006 stand fest, dass Steven Spielberg bei Interstellar die Regie übernehmen solle und engagierte Jonathan Nolan, um dafür ein Drehbuch zu schreiben. Doch Spielberg wollte doch andere Projekte realisieren. 2012 schlug Jonathan Nolan dann seinen Bruder Christopher Nolan vor, um Interstellar endlich zu realisieren.
  • Verifiziert
    Easter Eggs
    Die Erklärung von Wurmlöchern mittels Papier und Stift fand genau so auch in Event Horizon - Am Rande des Universums (1997) statt.

Schaue jetzt Interstellar

im abo
Ab 7.99€ im Monat
Interstellar
Mehr Infos: HD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Interstellar
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter
9,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Interstellar
Mehr Infos: HD, SD, UHD | Deutsch, Deutsch OmENG, Deutsch OmFRU, Deutsch OmITU, Deutsch OmSPU, Deutsch OmdU, Englisch OmENG, Englisch OmFRU, Englisch OmITU, Englisch OmSPU, Englisch OmdU, Französisch OmITU, Französisch OmSPU, Französisch OmdU, Italienisch OmFRU, Italienisch OmSPU, Italienisch OmdU, OV Englisch, OV Französisch, OV Italienisch, OV Spanisch, Spanisch OmdU, Spanisch OmFRU, Spanisch OmITU
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Interstellar

8.2 / 10
17.471 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ausgezeichnet bewertet.
1.825
Nutzer sagen
Lieblings-Film
30
Nutzer sagen
Hass-Film
2.611
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1.275
Nutzer haben
kommentiert
20.
Platz
2.
Platz
der Top 20 in
Die besten Hard SFs
Cast
Crew
Kameramann/frau
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

30 Trailer, Videos & 30 Bilder zu Interstellar

Filme wie Interstellar

68b1f8f64abe40ffab178f912722a66b