6.7

Ich habe den englischen König bedient

Kinostart: 21.08.2008 | Tschechien (2007) | Tragikomödie, Drama | 118 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
Obsluhoval jsem anglického krále

Ich habe den englischen König bedient ist ein Tragikomödie aus dem Jahr 2007 von Jirí Menzel mit Ivan Barnev und Oldrich Kaiser.

Aktueller Trailer zu Ich habe den englischen König bedient

Komplette Handlung und Informationen zu Ich habe den englischen König bedient

Jan Dite (Ivan Barnev) ist ein kleiner Mann, aber er hat große Pläne. Der tschechische Provinzkellner will Millionär werden. Reichtum ist seine Obsession. Frauen sind seine Leidenschaft. Arbeit ist seine Religion. Sein Motto ist: Alles sehen, alles hören, nichts sagen. Mit voller Naivität schlittert das Stehauf-Männchen durch die tschechische Geschichte des 20. Jahrhunderts. Es ist sein Glück, dass er immer Pech hat. Kaum hat seine Karriere im besten Restaurant Prags richtig begonnen, verliebt er sich in die Sudetendeutsche Líza (Julia Jentsch, "Sophie Scholl"). Deren fanatische Liebe zum Führer bringt ihn zuerst um seinen Job, nach Hitlers Einmarsch zu neuem Ruhm und nach dem Krieg zu Briefmarken im Wert von 15 Millionen. Als das kommunistische Regime an die Macht kommt will er dorthin, wo alle Millionäre ihr neues Zuhause gefunden haben: ins Gefängnis. Für jede Million ein Jahr Haft. Bei seiner Entlassung ist er ein alter Mann (Oldøich Kaiser) - arm, aber reich an Witz und Erinnerungen.

Schaue jetzt Ich habe den englischen König bedient

News

1 News zu Ich habe den englischen König bedient

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Ich habe den englischen König bedient

6.7 / 10
138 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
2

Nutzer sagen

Lieblings-Film

1

Nutzer sagt

Hass-Film

40

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

17

Nutzer haben

kommentiert

13.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare