6.5

Fenster zum Sommer

Kinostart: 03.11.2011 | Deutschland (2011) | Mysterythriller, Drama | 96 Minuten | Ab 12

Fenster zum Sommer ist ein Mysterythriller aus dem Jahr 2011 von Hendrik Handloegten mit Nina Hoss und Fritzi Haberlandt.

In Fenster zum Sommer erwacht Nina Hoss in ihrer eigenen Vergangenheit mit der Macht, ihr Schicksal und das ihrer Umgebung neu zu bestimmen.

Aktueller Trailer zu Fenster zum Sommer

Komplette Handlung und Informationen zu Fenster zum Sommer

Handlung von Fenster zum Sommer
Fenster zum Sommer erzählt die fantastische Geschichte einer Liebe. August (Mark Waschke) und Juliane (Nina Hoss) haben sich erst vor einem halben Jahr gefunden, aber für beide steht fest, dass der jeweils andere die große Liebe ist. Allerdings wird das strahlende Glück durch den Unfalltod von Julianes Freundin Emily (Fritzi Haberlandt) verdüstert. Doch als Juliane am nächsten Tag aufwacht und feststellt, dass sich aus irgendeinem Grund die Zeit um ein halbes Jahr zurückgedreht hat, gewährt ihr das Schicksal eine zweite Chance. Kann Juliane ihre Freundin retten und gleichzeitig August wieder dazu bringen, sich in sie zu verlieben?

Hintergund & Infos zu Fenster zum Sommer
Der neue Film des durch Paul is Dead und Liegen Lernen bekannten deutschen Filmemachers Hendrik Handloegten nutzt für Fenster zum Sommer das aus Und täglich grüßt das Murmeltier bekannte Prinzip der Zeitschleife. Doch anstatt die komischen Varianten des immer selben Tages zu zeigen, wird hier eine Geschichte über Liebe und Tod in ihrer schicksalhaften Dimension erzählt. (AK)

Schaue jetzt Fenster zum Sommer

News

2 News zu Fenster zum Sommer

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Fenster zum Sommer

6.5 / 10
287 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
3

Nutzer sagen

Lieblings-Film

2

Nutzer sagen

Hass-Film

83

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

33

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare