7.3

Das Streben nach Glück

Kinostart: 18.01.2007 | USA (2006) | Familiendrama, Drama | 117 Minuten | Ab 0
Originaltitel:
Pursuit of Happyness

Das Streben nach Glück ist ein Familiendrama aus dem Jahr 2006 von Gabriele Muccino mit Will Smith und Jaden Smith.

Will Smith und sein Sohn Jaden lassen sich in Das Streben nach Glück von nichts und niemandem unterkriegen.

Aktueller Trailer zu Das Streben nach Glück

Komplette Handlung und Informationen zu Das Streben nach Glück

Chris Gardner (Will Smith) arbeitet 1981 als Vertreter in San Francisco, doch sein Gehalt reicht kaum, um seine Familie zu versorgen. Der Druck wird so groß, dass seine Frau Frau Linda (Thandie Newton) ihn schließlich verlässt und allein mit seinem fünfjährigen Sohn Christopher (Jaden Smith) zurück lässt. Als die beiden dann auch noch von ihrem Vermieter auf die Straße gesetzt werden, ist Chris der Verzweiflung nahe.

Seine einzige Hoffnung ist ein neuer Karrierestart als Börsenmakler. Doch sein einziger Weg in die Branche ist ein unbezahltes Praktikum. Doch bis sich aus diesem ein bezahlter Job entwickeln kann, müssen die beiden auf den Straßen der Stadt überleben. Chris denkt jedoch überhaupt nicht daran, angesichts dieser und anderer Schwierigkeiten klein bei zu geben, denn um seinem Sohn ein Leben im Glück zu ermöglichen, ist er bereit, jede Hürde zu meistern.

Hintergrund & Infos zu Das Streben nach Glück
Das Streben nach Glück erzählt die wahre Geschichte des Bankers Chris Gardner, der seinen Job verlor und zusammen mit seinem Baby in einem Obdachlosenasyl lebte. Trotzdem verlor er niemals den Mut und wurde zu einem Millionär. 2006 fasste er seine Erlebnisse in seinen Memoiren ‘The Pursuit of Happyness’ zusammen, die als Vorlage des Films dienten. Als Gründer und Inhaber seiner eigenen Börsenmakler-Firma Gardner Rich & Co ist er heute ein erfolgreicher Unternehmer und Motivations-Trainer.

Basierend auf einer wahren Geschichte, verkörpert Will Smith (Hitch – Der Date Doktor, Ali) unter der Regie von Gabriele Muccino (Ein Letzter Kuß) in diesem berührenden und zu Herzen gehenden Drama einen Vater, der bereit ist, alles zu tun, damit sein Kind ein besseres Leben hat. An der Seite von Will Smith gibt sein Sohn Jaden Christopher Syre Smith sein beeindruckendes Debut als Filmschauspieler. In einer weiteren Rolle agiert Thandie Newton (L.A. Crash). (ST)

Schaue jetzt Das Streben nach Glück

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Das Streben nach Glück

7.3 / 10
27.913 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
1.088

Nutzer sagen

Lieblings-Film

102

Nutzer sagen

Hass-Film

330

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

205

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare