6.6

Das Kabinett des Doktor Parnassus

Kinostart: 07.01.2010 | Kanada, Großbritannien (2009) | Mysterythriller, Märchenfilm | 122 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
The Imaginarium of Doctor Parnassus / AT: Das Kabinett des Dr. Parnassus

Das Kabinett des Doktor Parnassus ist ein Mysterythriller aus dem Jahr 2009 von Terry Gilliam mit Heath Ledger und Johnny Depp.

In Terry Gillians fantastischen Abenteuerfilm muss Doktor Parnassus verhindern, dass seine Tochter in wenigen Tagen dem Teufel übergeben wird, mit dem Parnassus einst einen schrecklichen Pakt schloss.

Aktueller Trailer zu Das Kabinett des Doktor Parnassus

Komplette Handlung und Informationen zu Das Kabinett des Doktor Parnassus

Handlung von Das Kabinett des Doktor Parnassus
Doktor Parnassus (Christopher Plummer) besitzt ein Wandertheater. Mit Hilfe eines Zauberspiegels gelingt es ihm, Menschen in betörende Fantasiewelten zu entführen, ihnen ihre Träume vor Augen zu führen oder einfach nur dem Alltag zu entfliehen. Doch Doktor Parnassus belastet ein dunkles Geheimnis. Vor vielen Jahren schloss er mit dem Teufel Mr. Nick (Tom Waits) einen fatalen Handel ab: Im Tausch gegen seine Unsterblichkeit und ewige Jugend würde Doktor Parnassus diesem sein erstes Kind überlassen, sobald es 16 würde. Nun steht seine geliebte Tochter Valentina (Lily Cole) kurz vor ihrem sechzehnten Geburtstag. Der spielwütige Mr. Nick schlägt Doktor Parnassus einen neuen Handel vor. Schafft dieser es, in drei Tagen fünf Seelen zu fangen, ist seine Tochter frei. Als sich der geheimnisvolle Fremde namens Tony (Heath Ledger) ihnen anschließt, sieht Doktor Parnassus seine Chance. Doch auch Tony hat etwas zu verbergen.

Hintergrund & Infos zu Das Kabinett des Doktor Parnassus
Während der Dreharbeiten zu Terry Gilliams Das Kabinett des Doktor Parnassus (OT: The Imaginarium Of Doctor Parnassus) hatte der Regisseur mit großen Schwierigkeiten zu kämpfen. Heath Ledger, der die Rolle des Tony spielte, starb an einer Überdosis Tabletten, bevor der Film beendet war. Kurzerhand bat Gillians Ledgers Freunde Johnny Depp, Colin Farrell und Jude Law um Hilfe. Diese sprangen für eine geringe Gage für ihren verstorbenen Freund ein. Mit Co-Autor Charles McKeown änderte Terry Gillians das Drehbuch so ab, dass die drei Freunde Ledgers dessen Rolle übernehmen konnten, ohne dass dies zu größeren Löchern in der Story führte.

Neben der traurigen Nachricht über den Tod des Hauptdarstellers überschattete auch das Versterben von William Vince, einer der Produzenten des Filmes, die weiteren Dreharbeiten. Das Kabinett des Doktor Parnassus ist sowohl Heath Ledger als auch William Vince gewidmet. (JP)

Schaue jetzt Das Kabinett des Doktor Parnassus

News

14 News zu Das Kabinett des Doktor Parnassus

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Das Kabinett des Doktor Parnassus

6.6 / 10
11.788 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
213

Nutzer sagen

Lieblings-Film

81

Nutzer sagen

Hass-Film

521

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

260

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare