Die besten Filme von 1937

  1. FR (1937) | Anti-Kriegsfilm, Drama
    Die große Illusion
    7.6
    8.3
    437
    29
    Anti-Kriegsfilm von Jean Renoir mit Jean Gabin und Erich von Stroheim.

    In Jean Renoirs großem Friedens-Plädoyer Die große Illusion freundet sich ein französischer Kriegsgefangener mit dem deutschen Lagerkommandanten an, doch die Weltgeschichte nimmt keine Rücksicht.

  2. US (1937) | Musical, Musikfilm
    7
    7.2
    254
    75
    Musical von David Hand mit Adriana Caselotti und Eddie Collins.

    Schneewittchen und die sieben Zwerge ist ein Zeichentrickfilm, der auf dem gleichnamigen Märchen aus der Sammlung von Grimms Märchen aus dem Jahr 1812 basiert.

  3. DE (1937) | Thriller, Komödie
    6.8
    6.3
    62
    16
    Thriller von Karl Hartl mit Hans Albers und Heinz Rühmann.

    Die beiden Privatdetektive Morris Flint und Macky McPherson verkleiden sich, um ihre Umsätze zu steigern, als Sherlock Holmes und Dr. Watson. Als sie dann aber in einem Zug für die echten, legendären Romanfiguren gehalten werden, gerät die Sache langsam außer Kontrolle, zumal sie auch von der Polizei auf einen brisanten Fall angesetzt werden.

  4. US (1937) | Komödie, Drama
    7.1
    7.6
    50
    7
    Komödie von Sam Wood mit Groucho Marx und Chico Marx.

    Groucho kommt zu einem Chefarzt-Posten wie die Jungfrau zum Kinde: Eigentlich ist er nämlich Veterinär und verführt außerdem eine zweieinhalb Zentner schwere Dame. Für viele Marxisten sicherlich der beste Film des Trios.

  5. 6.9
    7.4
    94
    3
    Romantische Komödie von Leo McCarey mit Irene Dunne und Cary Grant.

    Cary Grant spielt Jerry, die eine Hälfte eines Paares, das kurz vor der Scheidung steht und um das Sorgerecht für den gemeinsamen Hund, Mr. Smith, feilscht. Kurz bevor die Scheidung rechtskräftig wird, will Jerry plötzlich seine Frau Lucy zurückerobern - und muss feststellen, dass diese sich inzwischen dazu entschlossen hat, ein Landei zu heiraten (unwiderstehlich komisch dargestellt von Ralph Bellamy). Jerry revanchiert sich, indem er seine Verlobung mit der aristokratischen Molly Lamont bekannt gibt, und löst so ein pikantes, spitzzüngiges Kräftemessen zweier Geister aus, das als eine der amüsantesten Komödien der Leinwandgeschichte gilt.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. US (1937) | Familiendrama
    7.2
    7.6
    117
    2
    Familiendrama von Leo McCarey mit Victor Moore und Beulah Bondi.

    Ein altes Ehepaar muss sich aufgrund des Verlustes des eigenen Heimes trennen, um bei ihren Kindern zu leben, die inzwischen selbst eigenen Familien haben. Doch die beiden erweisen sich eher als störend für den Familienalltag. Leo McCareys gilt als unterschätzes Meisterwerk Kein PLatz für Eltern (OT: Make Way for Tomorrow), von dem Orson Welles einmal bemerkte, dass es selbst Steine zum Weinen bringen könnte.

  8. US (1937) | Thriller, Kriminalfilm
    6.9
    6.9
    72
    3
    Thriller von Fritz Lang mit Sylvia Sidney und Henry Fonda.

    Als Eddy Taylor aus dem Gefängnis entlassen wird, will er endlich ein ruhiges, geborgenes Leben mit seiner geliebten Joan führen. Die beiden heiraten und alles scheint sich zum Guten zu wenden. Doch schon nach kurzer Zeit, wird Eddy von seiner Vergangenheit eingeholt. Man verdächtigt ihn, an einem blutigen Bankraub beteiligt gewesen zu sein. Eddy droht die Todesstrafe.

  9. GB (1937) | Kriminalfilm, Thriller
    6.4
    6.6
    62
    6
    Kriminalfilm von Alfred Hitchcock mit Nova Pilbeam und Derrick De Marney.

    In Jung und unschuldig muss ein fälschlich des Mordes Verdächtigter den wahren Täter finden.

  10. 6.4
    6.8
    86
    9
    Mysterythriller von Frank Capra mit Ronald Colman und Jane Wyatt.

    Ronald Colman und Jane Wyatt sind die Stars in diesem aufwendig produzierten Klassiker über das verzauberte Paradies von Shangri-La, in dem die Zeit still steht. Frank Capras zeitloses Meisterwerk hatte bei seiner Uraufführung im Jahr 1937 eine Länge von 132 Minuten. Um die pazifistische Botschaft des Films abzuschwächen, wurden für eine Neuauflage im Zweiten Weltkrieg 24 Minuten herausgeschnitten. Der Filmrestaurator Robert Gitt hat über einen Zeitraum von 25 Jahren eine Anzahl von fehlenden Filmszenen wieder einfügen können, indem er sich Filmmaterial auf der ganzen Welt zusammensuchte. Die Kulisse von Shangri-La war eine außergewöhnliche künstlerische Leistung und gilt als die größte, die jemals in Hollywood gebaut wurde. 1937 brachte sie dem Designer Stephen Goosson den Academy Award ein.

  11. DE (1937) | Drama
    6.2
    7.1
    21
    3
    Drama von Douglas Sirk mit Zarah Leander und Ferdinand Marian.

    Auf der Insel der Seligen hat sich einst die schöne Schwedin Astree in den Stierkämpfer und Patron des Dorfes verliebt. Auf den kurzen Liebesrausch folgte die Ernüchterung. Doch geduldig trägt sie seit 10 Jahren ihr Leid. Dann taucht ein Jugendfreund auf, und wieder wendet sich ihr Schicksal.

  12. 6.6
    7.1
    38
    4
    Drama von William Wyler mit Sylvia Sidney und Humphrey Bogart.

    Nach einer Gesichtsoperation kehrt der achtfache Killer Baby Face Martin zurück in die Lower Eastside New Yorks, wo er aufgewachsen ist. Doch weder seine Mutter noch seine frühere Freundin Francey wollen etwas von ihm wissen und auch die Begegnung mit seinem alten Kumpel Dave endet im Streit. Nur die Jungs der Eastside-Gang bewundern den Gangster.

  13. DE (1937) | Drama
    6.2
    7.1
    18
    3
    Drama von Douglas Sirk mit Zarah Leander und Willy Birgel.

    In Douglas Sirks Melodram Zu neuen Ufern sucht Zarah Leander ihren Geliebten, der für ein Verbrechen, das sie begangen hat, nach Australien deportiert wurde. 

  14. 6.3
    6.4
    22
    5
    Screwball-Komödie von William A. Wellman mit Carole Lombard und Fredric March.

    Wally Cook (Fredric March) hat einiges wiedergutzumachen: Der Starreporter hatte einem Betrüger aufgesessen und seine Zeitung zu einer Journalistischen Lachnummer gemacht. Um sich zu rehabilitieren beginnt er, über Hazel Flagg (Carole Lombard) zu berichten, die kurz davor ist, an radioaktiver Vergiftung zu sterben. Das einzige Problem an der Sache: Hazel ist kerngesund.

  15. US (1937) | Drama
    ?
    4
    Drama von Ray Enright mit Pat O'Brien und Henry Fonda.

    Während der landesweiten Elektrifizierung verlegen in den USA der 30er Jahre Montagetrupps Hochspannungsleitungen quer durch die Staaten. Der Bauernsohn Slim möchte zu diesen Pionieren gehören und bittet den Vorarbeiter Pop Traver um einen Job. Traver gibt dem jungen Mann eine Stelle als Handlanger. Als einer der Arbeiter bei der Montage vom Mast stürzt und dabei tödlich verunglückt, nimmt Slim dessen Stelle ein. Dank der Hilfe des erfahrenen Arbeiters Red Blayd lernt Slim schnell und wird bald einer der zuverlässigsten Monteure. Als Red sich weigert, den Fehler eines Kollegen zu verraten, wird er entlassen. Slim kündigt ebenfalls und folgt seinem Freund nach Chicago, wo Red in unregelmäßigen Abständen seine langjährige Geliebte Cally besucht. Cally verliebt sich in Slim und bittet ihn hinter Reds Rücken, einen ungefährlichen Job anzunehmen. Obwohl auch Slim in die attraktive Krankenschwester verliebt ist, will er von ihren Plänen nichts wissen. Zu sehr fühlt Slim sich seinem Freund Red verpflichtet, dem er alles verdankt. Als Red seine Ersparnisse aufgebraucht hat, ziehen die beiden gemeinsam weiter zur nächsten Baustelle, wo Red auf Grund seiner Tüchtigkeit bald zum Vorarbeiter befördert wird. Ein neidischer Konkurrent plant ein Attentat auf Red, das Slim in letzter Sekunde verhindern kann. Doch dabei wird Slim schwer verletzt.

  16. 6.5
    12
    Kriegsfilm von Joris Ivens mit Jean Renoir.

    Dokumentation über das Leben der republikanischen Soldaten an der Front des Spanischen Bürgerkrieges. Im Mittelpunkt stehen neben den einfachen Soldaten auch die Bauern des Landes, die die Auswirkungen des Krieges ebenfalls zu spüren bekommen.

  17. US (1937) | Drama
    5
    5.2
    12
    Drama von Clarence Brown mit Greta Garbo und Charles Boyer.

    Polen zur Zeit des napoleonischen Feldzugs gegen das russische Zarenreich. Die schöne Gräfin Maria Walewska und ihr älterer Ehemann werden auf ihrem Landsitz erst im letzten Moment durch französische Soldaten vor einem Angriff der Kosaken gerettet. Gräfin Walewska reist daraufhin nach Bronie, um sich höchstpersönlich bei Kaiser Napoleon zu bedanken - der Beginn einer großen Liebe, der zwar kein Happy End beschieden gewesen ist, die aber selbst politische Intrigen, Niederlagen, seine Verbannung nach Elba und zuletzt Waterloo überdauerte - und im unehelichen Sohn Alexander weiterlebte.

  18. US (1937) | Abenteuerfilm, Drama
    5.6
    7
    3
    Abenteuerfilm von William Keighley und William Dieterle mit Errol Flynn und Claude Rains.

    Der Thronfolger Prinz Edward tauscht mit einem ihm sehr ähnlich sehenden Gassenjungen die Kleider, worauf er für einen Betteljungen gehalten und davongejagt wird. Ein machtgieriger Graf durchschaut als Einziger die Verwechslung und will den Betteljungen als seine Marionette zum König krönen lassen, derweil er den echten Prinzen zu ermorden versucht.

  19. US (1937) | Kriminalfilm, Drama
    6.4
    16
    1
    Kriminalfilm von Archie Mayo mit Humphrey Bogart und Dick Foran.

    Der Fabrikmechaniker Frank Taylor glaubt, dass ihm der frei werdende Posten des Werkmeisters zusteht, doch die Firmenleitung hat stattdessen den begabten Einwanderer Joe Dumbrowski befördert. Taylor ist verbittert, zumal er bereits in Erwartung eines höheren Einkommens teure Anschaffungen vorbereitet hat. Weder seine Frau Ruth noch sein besorgter Kollege und Nachbar Ed Jackson können Frank von seiner dumpfen Grübelei abbringen. In der Fabrik wird Frank jedoch hellhörig, als sein als Querulant bekannter Kollege Cliff Moore gegen die Ausländer als Ursache aller Probleme polemisiert. Moore führt ihn in den rassistischen Geheimbund "Schwarze Legion" ein, den einflussreiche Honoratioren der Stadt führen. Taylor lässt sich mit einem Blutschwur aufnehmen. Skrupellos beteiligt er sich an nächtlichen Terroranschlägen der "Legion" gegen Ausländer, bei denen auch das Haus seines Rivalen Dumbrowski in Flammen aufgeht. Taylor erhält die Stelle des verschwundenen Dumbrowski. Weil er allerdings seine Pflicht vernachlässigt und in der Arbeitszeit lieber neue Mitglieder für die "Legion" anwirbt, ist Taylor den Posten rasch wieder los. Verbittert zieht er sich zurück. Von seiner Frau wegen seiner Herumtreiberei verlassen, verfällt Taylor dem Alkohol und gerät an die lebenslustige Pearl Davis. Als ihn sein Nachbar Ed zur Rede stellen will, prahlt der angetrunkene Taylor mit seinen Schandtaten. Ed will ihn und die Legion anzeigen. Taylors Gesinnungsgenossen fordern ihn auf, seinen Freund Ed als Mitwisser zu ermorden. Aus Angst wagt Taylor nicht, sich zu widersetzen, doch als er schließlich vor Gericht steht, will er Eds Tod doch noch sühnen.

  20. US (1937) | Western, Komödie
    ?
    5
    2
    Western von John English und William Witney mit John Carroll und Helen Christian.

    "El Lobo" zieht mit seinen Männern eine Spur von Tod und Verwüstung durch den amerikanischen Westen. Ihr unbekannter Auftraggeber hat es auf die "California-Yuccatan"- Eisenbahngesellschaft abgesehen. Manuel Vega, Besitzer der Gesellschaft, bittet seinen Neffen, durch dessen Adern das Blut des legendären Zorro fließt, um Hilfe.

  21. DE (1937) | Komödie
    ?
    4
    Komödie von Joe Stöckel mit Karl Valentin und Liesl Karlstadt.

    Valentin kommt zu einem Sender, weil er für einen Freund einen Antennendraht braucht. Er wird erst abgewiesen, läuft aber trotzdem in den Senderaum. Er will den Draht unbedingt und lässt sich nicht abwimmeln. Sein Freund wartet unterdessen auf dem Dach auf den Draht. Mittlerweile wird Valentin ein Aushilfsjob als Geräuschemacher beim Sender angeboten. Er nimmt an, aber das geht nicht gut.

  22. DE (1937) | Komödie
    5.8
    8
    Komödie von Wolfgang Liebeneiner mit Heinz Rühmann und Leny Marenbach.

    Der Londoner Bankier William Bartlett ist ein vorbildlicher Ehemann. So korrekt wie im Beruf verhält er sich auch im Ehealltag. Daher fällt er aus allen Wolken, als seine schöne Frau Margret die Scheidung verlangt. Sie erträgt die Langeweile und starre Regelmäßigkeit ihres Gatten nicht länger. Verzweifelt bittet William seinen Freund Jack um Hilfe, der ihm empfiehlt, sich ab und zu mit anderen Frauen zu verabreden, um seine Margret ein wenig eifersüchtig zu machen. William befolgt den Rat und löst ein wildes Durcheinander voller Tränen, Verzweiflung und Eifersuchtsszenen aus.

  23. US (1937) | Kriminalfilm, Drama
    5.8
    17
    1
    Kriminalfilm von Lloyd Bacon und Michael Curtiz mit Bette Davis und Humphrey Bogart.

    Die burschikose Mary Dwight arbeitet als Bardame im New Yorker Nachtclub "Intime". Sie hat sich in ihrem Job eine raue Schale zugelegt. Als der skrupellose Unterweltboss Johnny Vanning den Club übernimmt, kann sie sich sogar ihm gegenüber Respekt verschaffen. Als ein Kunde des Clubs ermordet wird, wird Mary festgenommen. Der ehrgeizige Bezirksstaatsanwalt David Graham will mit ihrer Hilfe Vanning den langverdienten Prozess machen.

  24. US (1937) | Drama, Mysterythriller
    6.3
    9
    2
    Drama von Norman Foster mit Peter Lorre und Thomas Beck.

    Mr. Moto ist in den Besitz einer von sieben Schriftrollen gekommen, die zusammen den Weg zu einem legendären Schatz Dschingis Khans weisen sollen. Die weiteren Teile des Puzzles sind in Besitz Madame Chungs und ihres Sohns Prinz Chung, die eher daran interessiert sind, das kulturelle Erbe ihrer Vorfahren zu beschützen.

  25. US (1937) | Thriller, Drama
    6.3
    7
    3
    Thriller von Norman Foster mit Peter Lorre und Virginia Field.

    Auf einer Reise nach Shanghai erkennt Mr. Moto in einem Steward einen Mann, den er mit einem Mord in San Drancisco verantwortlich macht. Natürlich liegt es in Motos Natur, den Mann hinter Gitter zu bringen.

  26. US (1937) | Drama, Abenteuerfilm
    6.6
    20
    2
    Drama von John Cromwell und W.S. Van Dyke mit Ronald Colman und Madeleine Carroll.

    Eigentlich kam der Brite Rudolf Rassendyll nur für einen kleinen Angelurlaub in den kleinen Balkanstaat Ruritania. Aber schon kurz nach seiner Ankunft verwandelt sich der harmlose Erholungstrip in einen turbulenten Abenteuerurlaub: Durch einen Zufall lernt Rassendyll Rudolf V. kennen, den designierten König von Ruritania - und voller Erstaunen stellen die beiden Männer fest, dass sie sich zum Verwechseln ähnlich sehen! Rudolf V. lädt seinen Doppelgänger auf sein Jagdschloss ein, wo er eine kleine Abschiedsfeier veranstaltet. Am nächsten Tag nämlich soll er in einer feierlichen Zeremonie zum König gekrönt werden. Während des Gelages sinkt der angetrunkene Monarch plötzlich bewusstlos zu Boden. Offenbar enthielt eine der Flaschen ein schweres Betäubungsmittel! Der treue Oberst Zapt vermutet als Drahtzieher zu Recht Rudolfs intriganten Bruder Michael, der die Krönung mit allen Mitteln verhindern will, um selbst den Thron zu besteigen. Doch die Zeremonie findet wie geplant statt - allerdings nicht mit Rudolf V., sondern mit Rudolf Rassendyll: Oberst Zapt und der loyale Fritz von Tarlenheim konnten ihn überreden, in die Rolle des Staatsoberhauptes zu schlüpfen, bis der echte Erbprinz wieder auf den Beinen ist. Mit Witz und Geschick füllt der wortgewandte Brite seinen Part glänzend aus. Nicht nur das: Rassendyll findet schon bald großen Gefallen an seiner Rolle, zumal er sich auf den ersten Blick in die schöne Verlobte des Königs, Prinzessin Flavia, verliebt hat. Dann aber erfahren Michael und sein mörderischer Vasalle Rupert von Hentzau die Wahrheit über Rassendylls Maskerade. Sie entführen den echten Erbprinzen und versuchen, den englischen Ehrenmann auf ihre Seite zu ziehen - ohne Erfolg.