Exklusiv im Stream:
Originaltitel:
Star Wars: Visions

Star Wars: Visionen ist eine Animationsserie aus dem Jahr 2021 mit Temuera Morrison und Lucy Liu.

Star Wars: Visionen ist eine Sammlung von ungewöhnlichen Kurzfilmen aus der weit, weit entfernten Galaxis. Jede Episode erzählt eine alternative, in sich abgeschlossene Star Wars-Geschichte im Anime-Stil, die uns den Sternenkrieg aus einem neuen Blickwinkel zeigen.

Aktueller Trailer zu Star Wars: Visionen

Komplette Handlung und Informationen zu Star Wars: Visionen

Die Kurzfilm-Sammlung Star Wars: Visionen vereint verschiedene Geschichten aus der weit, weit entfernten Galaxis. Es handelt sich um Geschichten, die nichts mit den großen Episoden zu tun haben. Stattdessen entführt die Serie in die entlegenen, unerforschten Winkel des Star Wars-Universums, wo sich viele unbekannten Figuren und Kreaturen herumtreiben.

Jede Episode erzählt dabei eine in sich abgeschlossene Geschichte. Mal finden wir uns zwischen den Ereignissen von Die Rache der Sith und Krieg der Sterne wieder. Mal spielt die Handlung weit vor den Ereignissen von Die dunkle Bedrohung. Ein Kapitel ist sogar nach dem Ende der Skywalker-Saga angesiedelt und zeigt uns die Galaxis nach Palpatines endgültigem Niedergang.

Hintergrund und Infos zu Star Wars: Visionen

Bei Star Wars: Visionen handelt es sich um eine Serie, die exklusiv für den Streaming-Dienst Disney+ entstanden ist. Angekündigt wurde das Projekt beim Disney Investor Day im Dezember 2020, bei dem auch Serien wie Ahsoka, Obi-Wan Kenobi und The Acolyte vorgestellt wurden.

Das Ziel war es, verschiedene Filmschaffende aus dem Anime-Bereich zu vereinen und ihnen die Möglichkeit geben, ihre eigenen Star Wars-Geschichte zu erzählen. Hinter Star Wars: Visionen stecken folgende Studios: Kamikaze Douga, Twin Engine, Trigger, Kinema Citrus, Production I.G. und Science SARU.

Ursprünglich sollte die 1. Staffel zehn Folgen umfassen. Im Verlauf der Produktion wurden zwei Kapitel jedoch zu einer Episode zusammengefasst. Diese trägt nun den Titel The Ninth Jedi. Mit dem Roman Ronin: A Visions Novel von Emma Mieko Candon ist zudem ein Buch erschienen, das die Handlung der Episode The Duel aufgreift und vertieft.

Star Wars: Visionen feierte am 22. September 2021 auf Disney+ seine Premiere. (MH)

Schaue jetzt Star Wars: Visionen

im abo
Ab 8.99€ im Monat
1Staffel
Staffel 19 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Star Wars: Visionen
Mehr Infos: 4K, HD | Cantonese, Dansk, Deutsch, English, Español, Français, Greek, Italiano, Japanese, Korean, Magyar, Mandarin, Nederlands, Norsk, Polski, Português, Română, Slovenčina, Suomi, Svenska, Taiwanese Mandarin, Türkçe, Čeština
Zum Streaming-Anbieter

Alle 2 Staffeln von Star Wars: Visionen

Cast
Crew
Regisseur/in
Regisseur/in
Regisseur/in
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Komponist/in

5 Videos & 20 Bilder zu Star Wars: Visionen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Star Wars: Visionen

6.1 / 10
170 Nutzer haben die Serie im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Serie
1
Nutzer sagt
Hass-Serie
48
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
12
Nutzer schauen diese Serie gerade
12.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt anschauen!G'day – Der Kurzfilm