Drama mit Jesse James Keitel und Fin Argus.

Queer as Folk ist das Reboot der gleichnamigen Serie aus Großbritannien, die 2000 bereits im US-Fernsehen neu aufgerollt wurde. Im Zentrum stehen dieses Mal neue Charaktere, eine Gruppe aus queeren Freund:innen, die nach einer Tragödie in der LGBTQ+ Community Halt finden.

Aktueller Trailer zu Queer as Folk

Komplette Handlung und Informationen zu Queer as Folk

Ein grausames Verbrechen erschüttert die LGBTQIA+ Community von New Orleans, als ein bewaffneter Attentäter den Club Babylon stürmt. Die Überlebenden des Vorfalls müssen nun einen Weg finden, ihr Leben fortzuführen und sich nicht von den traumatischen Erlebnissen definieren zu lassen. Unter ihnen ist auch eine Gruppe von Freund:innen, die sich einander Halt geben müssen.

Hauptcharaktere von Queer as Folk

Brodie (Devin Way) ist jung, schwul und absolut chaotisch. Nichts macht ihm mehr Angst, als eine feste Bindung einzugehen. Nachdem er sein Studium abgebrochen hat, kehrt er nach New Orleans zurück. Hier wird er mit dem Chaos konfrontiert, das er einst zurückgelassen hat.

Mingus (Fin Argus) ist ein schwuler Highschool-Schüler mit unglaublichem Selbstbewusstsein, der gerne auf der Bühne performen will. Er verguckt sich in Brodie, als dieser ihn während des Angriffs beschützt.

Ruthie (Jesse James Keitel) ist transgender und ein echtes Party Girl, das nach der Tragödie in ihrem Leben aufräumen und ihre innere Stärke wiederfinden muss.

Noah (Johnny Sibilly) ist ein attraktiver und erfolgreicher Anwalt, der so einige Geheimnisse verbirgt. Er ist Brodies Ex.

Julian (Ryan O'Connell) ist Brodies Bruder sowie ein queerer Popkulturnerd mit Cerebralparese, der das Leben genießen will.

Shar (Candace Grace) ist ein:e nonbinäre Professor:in und mit Ruthie zusammen. Für Shar beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt als Elternteil.

Hintergrund & Infos zu Queer as Folk

Die Peacock-Serie Queer as Folk ist bereits die zweite US-Adaption der britischen Serie Queer as Folk. Das Original wurde von Russel T. Davies erdacht und lief zwischen 1999 und 2000 für zwei Staffeln beim britischen Sender Channel 4. Bereits im Jahr 2000 startete das erste amerikanische Remake Queer as Folk bei Showtime und Showcase. Diese Adaption wurde von Ron Cowen und Daniel Lipman entwickelt und lief für insgesamt 5 Staffeln bis 2005.

Im Jahr 2018 wurde bekannt, dass sich eine weitere US-Adaption in der Entwicklung befindet, die später beim Sender Bravo zu sehen sein soll. Nachdem es länger still um das Projekt wurde, gab der Streaming-Dienst Peacock schließlich im April 2021 das Queer as Folk-Reboot offiziell in Auftrag.

Das neue Queer as Folk wurde von Stephen Dunn entwickelt. Es ist keine direkte Adaption und bietet einen diverseren Blick auf die LGBTQIA+ Community als das Original. Die erste Staffel feierte ihre Premiere am 9. Juni 2022 bei Peacock in den USA. In Deutschland startete Queer as Folk erstmals am 31. Juli 2022 beim Streaming-Dienst Starzplay. (MW, LE)

Schaue jetzt Queer as Folk

Leider ist Queer as Folk derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir die Serie jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald sie verfügbar ist.

Alle Staffeln von Queer as Folk

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in

3 Videos & 25 Bilder zu Queer as Folk

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Queer as Folk

6.0 / 10
11 Nutzer haben die Serie im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
10
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
1
Nutzer schaut diese Serie gerade

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
DER BLUTIGSTE WEIHNACHTSFILM DES JAHRES!Christmas Bloody Christmas