Tom Beck

✶ 26.02.1978 | männlich | 15 Fans
Beteiligt an 36 Filmen und 15 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Tom Beck

Der deutsche Schauspieler Tom Beck wurde am 26. Februar 1978 in Nürnberg geboren und spielte von 2008 bis 2013 in der deutschen Actionserie Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei mit. 

Biografie
Nach seinem Abitur im Jahr 1998 besuchte Thomas Helmut Beck vier Jahre lang die Bayerische Theaterakademie in München. Er entschied sich recht schnell für den Studiengang Musical. 2004 konnte er sein musikalisches Talent im Film Aus der Tiefe des Raumes beweisen, zu dem er drei eigene Songs beisteuerte. 

Zu Tom Becks ersten Erfolgen zählten unter anderem die Komödie Mädchen, Mädchen 2 - Loft oder Liebe sowie die Serien Alles außer SexDie Rosenheim-Cops und Unser Charly. 2008 wurde er schließlich als neuer Partner an der Seite von Erdogan Atalay in der langlebigen Serie Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei gecastet. 2013 entschied sich Beck, der Serie den Rücken zu kehren. Anschließend ergatterte er Parts in Zweiohrküken, Ausgerechnet Sex! und Alles ist Liebe. Im TV-Film Einstein verkörperte er einen Urenkel des Physikers Albert Einstein. 2016 war Tom Beck in den Kinofilmen Stadtlandliebe und Männertag zu sehen. (LM)

Bekannt für

36 Filme & 15 Serien mit Tom Beck

5.8
Film
Bigfoot Junior
Belgien | 2017
5.5
Film
Eine unter Tausend
Deutschland | 2004
5.4
Serie
You Are Wanted
Deutschland | 2017 - 2018
5.1
Film
Einstein
Deutschland | 2015
4.8
Film
Männertag
Deutschland | 2015
5.1
Film
Zweiohrküken
Deutschland | 2009
4.4
Film
Dating Alarm
Deutschland | 2016
5.3
Film
Vaterfreuden
Deutschland | 2014
4.1
Film
Rockstars zähmt man nicht
Deutschland | 2017

Tom Beck: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

7 Videos und 78 Bilder zu Tom Beck