Taraji P. Henson

Alias: Taraji Penda Henson | ✶ 11.09.1970 | weiblich | 43 Fans
Beteiligt an 39 Filmen und 7 Serien (als Schauspieler/in, Produzent/in, Sprecher, ...)

Komplette Biographie zu Taraji P. Henson

Taraji P. Henson ist eine amerikanische Schauspielerin und Sängerin, die vor allem für ihre Rollen in Der seltsame Fall des Benjamin Button und I Can Do Bad All by Myself. Taraji P. Henson wurde am 11. September 1970 als Taraji Penda Henson in Washington D.C. geboren. Nachdem sie zunächst mit einem Studium der Elektrotechnik begonnen hatte wechselte sie an die Howard University und machte dort ihren Abschluss in Theaterwissenschaften.

Taraji P. Henson gab ihr Fernsehdebüt 1997 in der Comedyserie Sister, Sister. Bereits im Jahr darauf war sie in zwei Folgen der erfolgreichen Arztserie Emergency Room – Die Notaufnahme präsent. Ihre erste große Kinoproduktion war die Komödie Die Abenteuer von Rocky & Bullwinkle (2000) mit Rene Russo, Robert De Niro und Jason Alexander in den Hauptrollen.

Aufstieg in die erste Hollywoodliga

In der Rolle als Shug im mehrfach ausgezeichneten Independentdrama Hustle & Flow, welches unter anderem mit einem Oscar für den besten Titelsong ausgezeichnet wurde, konnte Taraji P. Henson erstmals größere Aufmerksamkeit erzeugen. 2005 engagierte Regisseur John Singleton sie für Vier Brüder, einem Remake des Westerns Die vier Söhne der Katie Elder. Hier war sie der Seite von Mark Wahlberg und Garrett Hedlund zu sehen. Nach Smokin’ Aces (2006) und Talk to Me (2007) folgte ihre bemerkenswerte Performance als Queenie in Der seltsame Fall des Benjamin Button, wofür Taraji P. Henson eine Oscar-Nominierung als Beste Nebendarstellerin erhielt.

2009 bekam die Schauspielerin dann die Gelegenheit, ihre erste große Hauptrolle zu spielen. In der romantischen Musikkomödie I Can Do Bad All by Myself bewies sie sich auch als Sängerin und sang den von Aretha Franklin komponierten Titel Rock Steady. Angekommen in Hollywoods erster Schauspielriege, war sie 2011 mit Orlando Bloom im Drama The Good Doctor – Tödliche Behandlung auf der Leinwand und mit Tom Hanks und Julia Roberts spielte sie in Larry Crowne.

Eine große Serien-Rolle gab es seit 2015 für die Schauspielerin. In dem Familiendrama Empire, welches im Hip-Hop-Milieu angesiedelt ist, verkörpert sie die Ex-Frau des Chefs einer Plattenfirma und die Mutter seiner drei Söhne. Aufgrund von Drogenhandel war sie 17 Jahre lang im Gefängnis. Sie hat sich für ihren Mann und dessen Platten-Imperium aufgeopfert. Nach der Entlassung versucht sie, die Familie wieder zusammenzuführen und ihren Teil vom Kuchen zu erlangen. Die Serie wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem erhielt Taraji P. Henson einen Golden Globe für ihre Darstellung. (iw)

Bekannt für

39 Filme & 7 Serien mit Taraji P. Henson

Taraji P. Henson: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

2 Videos und 57 Bilder zu Taraji P. Henson