Takeshi Kaneshiro

Alias: Jin Chengwu, Sing-Mo Gum, Wu Jincheng | ✶ 11.10.1973 | männlich | 33 Fans
Beteiligt an 28 Filmen (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Takeshi Kaneshiro

Mädchenschwarm Takeshi Kaneshiro ist einer der beliebtesten Stars des asiatischen Kinos, dessen Fangemeinde den ganzen Kontinent umfasst. Der Sohn eines japanischen Vaters und einer taiwanesischen Mutter, der 1973 in Taiwan geboren wurde, begann seine Karriere in den frühen 90ern, als er in einer Reihe von taiwanesischen Komödien spielte und mehrere Alben herausbrachte.
Zum Star wurde er mit Wong Kar-wais internationalen Hits Chungking Express und Fallen Angels. Durch seine Hauptrollen in Zum Sterben zu müde und das TV-Drama Kamisama mousokoshi dake (1998) avancierte er auch in Japan zu einem überaus begehrten Darsteller.
Seither spielte er in einer ganzen Bandbreite von erfolgreichen Filmen – von Romanzen wie Yee Chung Mans Ngon Na Ma Dak Lin Na(1998), Johnny Tos Heung Joh Chow Heung Yau Chow (2003) über Actionfilme wie Zhang Yimous House of the Flying Daggers, Peter Chans The Warlords und Thriller wie Wai-keung Lau Confession of Pain, Science-Fiction wie Takashi Yamazakis Returner – Kampf um die Zukunft (Ritana, 2002), Shimako Satos K-20: Die Legende der schwarzen Maske bis hin zu Musicals wie Peter Chans Perhaps Love. Im Kino war er in den letzten Jahren auch an der Seite von Tony Leung Chiu Wai, seinem Co-Star aus Chungking Express und Confession of Pain, in John Woos Schlachtenepos Red Cliff zu sehen. Dragon markiert seine dritte Zusammenarbeit mit Peter Chan.

Quelle: Central Film

Bekannt für

28 Filme mit Takeshi Kaneshiro

7.7
Film
Chungking Express
Hongkong | 1994
6.9
Film
Red Cliff
China | 2008
7.6
Film
Fallen Angels
Hongkong | 1995
6.5
Film
Dragon
Hongkong | 2011
6.3
Film
Confession of Pain
Hongkong | 2006
6.4
Film
The Warlords
China | 2007

Takeshi Kaneshiro: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

4 Bilder zu Takeshi Kaneshiro

News

4 News-Artikel, die Takeshi Kaneshiro erwähnen