Ken Loach

✶ 17.06.1936 | männlich | 59 Fans
Beteiligt an 40 Filmen und 2 Serien (als Regisseur/in, Drehbuchautor/in, Produzent/in, ...)

Komplette Biographie zu Ken Loach

Er ist einer der bedeutendsten europäischen Filmemacher: Ken Loach überzeugte mit seinen sozialen Dramen. Der britischen Regisseurs und Drehbuchautor wurde jedoch erst spät als europäisches Filmgenie anerkannt.

Am 17. Juni 1936 wurde Ken Loach (eigentlich Keneth Loach) in Nuneaton in England geboren. Als Sohn eines Elektrikers wuchs der spätere Filmemacher in bescheidenen Verhältnissen auf, studierte an der renommierten Oxford University Jura, begann eine Schauspielkarriere bei einem Tourneetheater und wechselte 1964 zum britischen Fernsehsender BBC. Ken Loach hat zahlreiche Filme gemacht und wurde mit bedeutenden Filmpreisen ausgezeichnet. Unter anderem wurde Ken Loach 1990 für sein Drama Geheimprotokoll bei den Filmfestspielen von Cannes mit dem Preis der Jury, 1995 mit dem FIPRESCI-Preis und dem Preis der Ökumenischen Jury in Cannes für Land and Freedom, 2004 mit dem Preis der Ökumenischen Jury auf der Berlinale für Just a Kiss und 2006 mit der Goldenen Palme bei den Filmfestspielen in Cannes für The Wind That Shakes the Barley ausgezeichnet.

Bekannt für

40 Filme & 2 Serien mit Ken Loach

7.4
Film
Ich, Daniel Blake
Großbritannien | 2016
7
Film
Looking for Eric
Großbritannien | 2009
6.7
Film
Just a Kiss
Großbritannien | 2004
7.6
Film
Kes
Großbritannien | 1969
7.4
Film
Sorry We Missed You
Großbritannien | 2019
7.7
Film
Land and Freedom
Großbritannien | 1995
6.8
Film
It's a Free World
Großbritannien | 2007
7
Film
Sweet Sixteen
Großbritannien | 2002

Ken Loach: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

3 Bilder zu Ken Loach