Emily Kinney

✶ 15.08.1985 | weiblich | 56 Fans
Beteiligt an 1 Filmen und 5 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Emily Kinney

Die US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Songschreiberin Emily Kinney wurde am 15.08.1985 in Wayne, Nebraska geboren. Weil ihre Eltern häufig den Wohnort wechselten, wuchs sie in verschiedenen Bundesstaaten auf. 2006 machte Kinney ihren Abschluss im Fach Theater an der Nebraska Wesleyan University, einer privaten Universität für Methodisten. Sie zog anschließend nach New York, um eine Karriere als professionelle Schauspielerin anzustreben.

Erste Schauspielerfahrungen sammelte Emily Kinney mit Gastauftritten in den Serien Criminal Intent - Verbrechen im Visier (2008) und Good Wife (2010) sowie einer wiederkehrenden Rolle in The Big C (2010). Neben Criminal Intent spielte sie auch in einer Folge Law & Order: New York mit, einem weiteren Ableger der zwischen 1990 und 2010 produzierten Serie Law & Order.

Beth Greene in The Walking Dead

2011 stieg der Bekannheitsgrad von Emily Kinney schlagartig an, als sie für die AMC-Serie The Walking Dead verpflichtet wurde. Von 2011 bis 2015 spielte sie über 4 Staffeln hinweg die Rolle der Beth Greene, Halbschwester von Maggie Greene (Lauren Cohan) und Tochter von Hershel Greene (Scott Wilson). Obwohl Kinney zum Start der Dreharbeiten schon 25 war, wählten die Produzenten sie für den Part des 16-jährigen Mädchens, das in der Zombie-Apokalypse zu überleben versucht.

Nach 4 Jahren endete für Emily Kinney ihre Zeit bei The Walking Dead. Seither war sie in vielen weiteren TV-Produktionen zu sehen. 2015 spielte Kinney in der Showtime-Serie Masters of Sex die Rolle der Nora Everett und in The Knick die Krankenschwester Daisy Ryan. 2016 gehörte sie zurHauptbesetzung der Serie Conviction, die nach einer Staffel abgesetzt wurde, und wurde im Jahr darauf für mehrere Folgen der Serie Ten Days in the Valley engagiert. In den DC-Serien Arrow und The Flash spielte sie für jeweils eine Folge die Rolle der Brie Larvan.

Abseits des Fernsehgeschäfts ist Emily Kinney als Sängerin und Songschreiberin tätig. 2011 und 2013 veröffentlichte sie die EPs Blue Toothbrush und Expired Love, denen 2015 das unabhängig produzierte Studioalbum This Is War folgte. Für den offiziellen Soundtrack von The Walking Dead steuerte Kinney den gemeinsam mit ihrer Serienschwester Lauren Cohan gesungenen Song The Parting Glass bei. (RB)

Bekannt für

1 Film & 5 Serien mit Emily Kinney

8.1
Serie
The Walking Dead
USA | 2010 - 2021
6.7
Serie
Conviction
USA | 2016 - 2017
7.1
Serie
Messiah
USA | 2020
?
Serie
Talking Dead
USA | 2011 - 2021
?
Serie
Ten Days in the Valley
USA | 2017 - 2018

Emily Kinney: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

1 Video und 6 Bilder zu Emily Kinney