Alan Tudyk

✶ 16.03.1971 | männlich | 146 Fans
Beteiligt an 37 Filmen und 14 Serien (als Schauspieler/in, Regisseur/in, Drehbuchautor/in, ...)

Komplette Biographie zu Alan Tudyk

Der US-amerikanische Schauspieler Alan Tudyk wurde am 16. März 1971 in El Paso, Texas, geboren und ist bekannt für seine Rolle als tollkühner Pilot der Serenity in der Serie Firefly.

Alan Tudyk kam 1971 in El Paso, Texas, zur Welt. Er begann mit einem Schauspielstudium, aber verließ vor dem Abschluss das College. Nach kleineren Nebenrollen in Filmen wie Patch Adams wurde er durch das Drogendrama 28 Tage, wo er an der Seite von Sandra Bullock auftrat, einem breiteren Publikum bekannt. Nach weiteren Auftritten in Filmen wie Ritter aus Leidenschaft wurde er 2001 von Drehbuchautor und Regisseur Joss Whedon für die Science-Fiction-Serie Firefly ‒ Aufbruch der Serenity engagiert. Als tollkühner Pilot Wash des Raumschiffs Serenity wurde er von vielen Zuschauern ins Herz geschlossen.

Nach der frühen Absetzung der Serie tauchte Alan Tudyk in verschiedensten Filmen auf. So spielte er den Roboter Sonny an der Seite von Will Smith im Sci-Fi-Film I, Robot, war aber auch als verrückter Pirat in der Klamaukkomödie Voll auf die Nüsse zu sehen. Als Whedon für den Kinofilm Serenity – Flucht in neue Welten die alte Firefly-Crew vereinte, war auch Alan Tudyk wieder mit an Bord. Er ist auch ein gefragter Synchronsprecher. So ist er in mehreren Ice Age-Filmen zu hören und leiht auch der Spielfigur King Candy in Ralph Reichts seine Stimme. Von 2011 bis 2014 war Alan Tudyk in der US-Serie Suburgatory als Noah Werner zu sehen. (WS)

Bekannt für

37 Filme & 14 Serien mit Alan Tudyk

6.9
Film
I, Robot
USA | 2004
7.6
Film
Tucker & Dale vs Evil
Kanada | 2010
7.3
Film
Sterben für Anfänger
Großbritannien | 2007
7.2
Film
Vaiana
USA | 2016
7.6
Film
Zoomania
USA | 2016
7.7
Serie
Resident Alien
USA | 2021

Alan Tudyk: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

10 Videos und 35 Bilder zu Alan Tudyk