Community
Neue Bilder

Robert Pattinson & Kristen Stewart eifern um Aufmerksamkeit

09.02.2012 - 15:00 UhrVor 8 Jahren aktualisiert
4
2
Kristen Stewart zeigt sich in Snow White and the Huntsman martialisch
© Universal Pictures
Kristen Stewart zeigt sich in Snow White and the Huntsman martialisch
Noch ist der letzte Twilight Film nicht gelaufen, aber die Turteltäubchen Robert Pattinson und Kristen Stewart kommen erneut mit Bildmaterial zu Bel Ami sowie Snow White um die Ecke. Aber auch von Steve Carell und Keira Knightley gibt es News.

Heute startet endlich die Berlinale 2012. Wie wir bereits berichtet haben, wird auch der englische Shootingstar Robert Pattinson in den nächsten Tagen am Potsdamer Platz über den roten Teppich wandeln. Sein neuer Film Bel Ami feiert am 17.2. im Berlinale Palast seine Weltpremiere. Darin spielt er einen jungen Soldaten, der im Paris des ausgehenden 19. Jahrhunderts reiche Frauen verführt, um seinen eigenen gesellschaftlichen Aufstieg zu fördern. Neben dem sehenswerten Poster zu Bel Ami, welches Robert Pattinson und seine drei Eroberungen in Gestalt von Uma Thurman, Kristin Scott Thomas und Christina Ricci zeigt, haben wir allerdings noch jede Menge weiteres neues Bildmaterial in unserer Galerie für euch zusammengestellt.

Nachdem Keira Knightley sich in David Cronenbergs Eine dunkle Begierde wieder einmal von ihrer ernsten Seite gezeigt hat, wandelt sie in Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt gemeinsam mit Steve Carell offenbar auf komödiantischen Pfaden. Für das Drehbuch und die Regie zeichnet die Newcomerin Lorene Scafaria verantwortlich, die die Geschichte eines Mannes erzählt, der sich kurz vor dem Einschlag eines Asteroiden auf die Suche nach seiner Highschoolliebe macht. Keira Knightley zeigte sich in einem Interview sehr begeistert von Scafarias Skript. Leider existiert noch kein offizieller deutscher Starttermin für die schwarze Komödie. Das schöne Poster wollten wir euch allerdings trotzdem nicht vorenthalten.

Das dritte Poster in der heutige Runde gehört zu Whit Sillmans Komödie Algebra in Love, der seine Premiere bereits im letzten September beim Toronto International Film Festival feiern durfte. Der Film handelt von vier jungen Frauen, gespielt von Greta Gerwig, Analeigh Tipton, Megalyn Echikunwoke und Carrie MacLemore, die sich durch allerlei extreme Probleme in ihrem wohl etwas bizzaren Collegealltag schlagen müssen. Ein deutscher Kinostart ist ebenfalls noch nicht angekündigt.

Gleich eine ganze Reihe von neuen Eindrücke hält die Galerie für euch von Abraham Lincoln Vampirjäger bereit. Im Horror-/Geschichts-Mashup dürfte es, wie die neuen Bilder zeigen, nicht ganz unblutig zugehen. Hier legt sich der US-Präsident (Benjamin Walker) gleich mit mehreren Blutsaugern an. Wie im Vorfeld bereits zu sehen war, schwingt der Hobby-Vampirjäger bei seiner Jagd am liebsten eine handliche Axt mit langem Stil. Ab dem 12. Juli geht es dann auch in den deutschen Kinos den Vampiren an den Kragen.

Zuletzt gibt es dann noch einen neuen Schnappschuss von Kristen Stewart zu bewundern, die sich in Snow White and the Huntsman erneut kämpferisch gibt. Den offenen Mund kennen wir, Schild und Schwert sind dagegen neu. Zusammen mit Chris Hemsworth wird Schneewitchen ab dem 31. Mai versuchen, die böse Hexe (Charlize Theron) zu stürzen.

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare