Riverdale - Fan-Theorie könnte das Geheimnis des Gargoyle-Königs gelüftet haben

Riverdale
© The CW
Riverdale

Nachdem sich die Teenies aus The CWs Riverdale in den letzten Staffeln mit bösen Zwillingen und brutalen Serienmördern herumschlagen mussten, haben sie es in der 3. Staffel der Netflix-Serie mit dem bisher gruseligsten Bösewicht zu tun. Seit 5 Folgen treibt sich der Gargoyle-König in Riverdale herum, der via Gryphons und Gargoyles die Fäden der Jugendlichen in den Händen hält. Doch nicht nur Jughead (Cole Sprouse) und Betty (Lili Reinhart) stehen dem Gargoyle-König gegenüber, bereits ihren Eltern ist das dämonenhafte Wesen vor Jahren erschienen. Eine Fan-Theorie gibt nun Aufschluss darüber, wer sich hinter der Gestalt verbergen könnte.

Wer verbirgt sich hinter dem Gargoyle-König in Riverdale?

Achtung, es folgen potentielle Spoiler zur 3. Staffel von Riverdale: In der Flashback-Episode von Riverdale haben wir bereits herausgefunden, dass einer der Eltern von Riverdales Teenies hinter dem Gargoyle-König stecken und für die grausamen Taten verantwortliche sein muss. Auf Reddit hat sich ein User jetzt dafür ausgesprochen, dass tatsächlich Veronicas Mutter Hermione Lodge (Marisol Nichols) der Gargoyle-König ist. Schon lange ist bekannt, dass Hermione trotz ihres dominanten Gatten Hiram als neue Bürgermeisterin von Riverdale eine eigene Agenda verfolgt. Doch würde Hermione auch so weit gehen und unschuldige Kids in den Tod treiben?

Einige Punkte, die für Hermione als Gargoyle-König in Riverdale sprechen:

  • In der Flashback-Folge von Riverdale erfahren wir, dass Hermione als Jugendliche eine ehrgeizige Spielerin von Gryphons und Gargoyles war.
  • Hermione verbannt das Spiel Gryphons und Gargoyles von der Riverdale High. Dabei weiß sie genau, etwas zu verbannen, macht es für die Kids nur spannender.
  • In der 1. Episode der 3. Staffel von Riverdale behauptet Hiram vor Veronica, Archie aus dem Gefängnis zu holen, läge nicht in seiner Hand. Als er diese Zeilen spricht, wirft er einen verräterischen Blick zu Hermione.
  • In der 5. Episode der 3. Staffel von Riverdale nahm sich Warden Norton sein eigenes Leben, nachdem er erfährt, dass Hermione ihn besuchen kommt.
  • Während Hermiones Schulzeit wurden die Kelche mit der giftigen Flüssigkeit auf der Mädchen-Toilette platziert. Genau hier hatten Hermione, Alice und die anderen vorher ihre Unterhaltung.

Was glaubt ihr, wer sich hinter dem Gargoyle-König in Riverdale versteckt?

Moviepilot Team
leeloominaï Laura Eberle
folgen
du folgst
entfolgen
"Call me by your name and I'll call you by mine." (Oliver & Elio)
Deine Meinung zum Artikel Riverdale - Fan-Theorie könnte das Geheimnis des Gargoyle-Königs gelüftet haben
13c6d73480054bfa9922ca732d8a9334