Marvel-Horror Doctor Strange 2: Wichtige Figur kehrt im Sequel sicher zurück

29.06.2020 - 12:05 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
1
1
Doctor Strange mit Benedict CumberbatchAbspielen
© Disney
Doctor Strange mit Benedict Cumberbatch
In Doctor Strange 2 wird ein Weggefährte des Superhelden wohl zum neuen Bösewicht. Jetzt bestätigte der Star hinter der Figur, dass sein Charakter definitiv im Marvel-Sequel an Bord ist.

Auf den Kinostart von Doctor Strange 2: In the Multiverse of Madness müssen sich Marvel-Fans noch eine Weile gedulden. Nachdem Disney die komplette Phase 4 des MCU wegen Corona verschoben hatte, wurde der Termin für das Sequel mit Benedict Cumberbatch nochmal von November 2021 auf März 2022 verschoben.

Nur wenige Infos zur Handlung sind bisher von Doctor Strange 2 an die Öffentlichkeit durchgedrungen. Demnach sieht es aber ganz so aus, als würde sich ein treuer Weggefährte von Strange in Teil 2 gegen den Zauberer wenden und zum Bösewicht werden. In einem neuen Interview bestätigte der Star jetzt nochmal die Rückkehr seiner Figur.

Im Video beschäftigen wir uns mit der Zukunft des MCU nach Endgame

Zu viel Marvel? | Kann MCU Phase 4 nach Endgame überzeugen?
Abspielen

In Doctor Strange 2 wird Chiwetel Ejiofor als Baron Mordo zurückkehren

Durch verschiedene Quellen wurde bereits eine erste Handlungsbeschreibung zu Doctor Strange 2 bekannt. Darin werden die Nachforschungen des Superhelden über den Zeitstein von einem ehemaligen Freund durchkreuzt, der alle Zauberer auf der Welt aus dem Verkehr ziehen will. Wie eine alternative Post-Credit-Szene von Doctor Strange schon weiter angedeutet hat, handelt es sich bei dieser Figur um den von Chiwetel Ejiofor gespielten Baron Mordo.

Im Rahmen der Pressetour zum kommenden Netflix-Actionfilm The Old Guard bestätigte Ejiofor in einem Interview mit Screen Rant  seine Rückkehr für Doctor Strange 2. Neben seiner sicheren Rückkehr als Baron Mordo sprach der Schauspieler auch über den Produktionsbeginn des MCU-Blockbusters:

[...] Ich kann euch nur sagen, dass wir hoffen, bald starten zu können. So früh wie möglich. Wir sind alle sehr aufgeregt, loszulegen. Ich kann es kaum erwarten. [...]

Chiwetel Ejiofor als Baron Mordo neben Tilda Swinton in Doctor Strange

Der bisherige Cast von Doctor Strange 2

Neben Chiwetel Ejiofor sind Benedict Cumberbatch als Doctor Strange, Elizabeth Olsen als Scarlet Witch und Benedict Wong als Wong bislang als Cast-Mitglieder von Doctor Strange 2 bestätigt. Nach dem Ausstieg von Doctor Strange-Regisseur Scott Derrickson soll der ebenso Horror- wie Superhelden-erfahrene Sam Raimi die Regie für das Marvel-Sequel übernehmen.

Nach der erneuten Verschiebung soll Doctor Strange 2 dann am 25. März 2022 in den deutschen Kinos starten.

Podcast für MCU-Fans

S.H.I.E.L.D.-Fan Andrea, Marvel-Kritikerin Jenny und MCU-Experte Matthias prüfen im Moviepilot-Podcast Streamgestöber, welche MCU-Serien sich lohnen und auf welche wir uns freuen dürfen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Serien, die zum Marvel Cinematic Universe zählen, gibt es bereits bei Amazon Prime, Netflix und Disney+. Doch Marvel Television, die alle bisherigen Serien produzierten, sind ab sofort Geschichte. Denn mit Disney+ plant das MCU eine Reihe an Serien, die noch viel stärker mit den Kinofilmen und den Avengers verbunden sind.

Was erhofft ihr euch von Doctor Strange 2?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News