Preis der deutschen Filmkritik

Deutsche Kritiker feiern Das weiße Band

Das weiße Band
© X Verleih AG
Das weiße Band

Gestern wurde im Rahmen der Berlinale der Preis der deutschen Filmkritik verliehen. Dieser wird vom Verband der deutschen Filmkritik verliehen und ist der einzige Filmpreis in Deutschland, bei dem ausschließlich Kritiker über die Sieger entscheiden.

Der große Gewinner in diesem Jahr ist Das weiße Band – Eine deutsche Kindergeschichte von Michael Haneke, der auch für den Oscar als Bester fremdsprachiger Film nominiert ist. Der Film über eine Reihe von rätselhaften Unfällen in einem kleinen Dorf kurz vor dem Ersten Weltkrieg konnte nicht nur in der Kategorie Bester Spielfilm gewinnen, in der er sich gegen Konkurrenten wie John Rabe von Florian Gallenberger oder Whisky mit Wodka von Andreas Dresen durchsetzte, sondern wurde auch mit drei weiteren Preisen ausgezeichnet: Michael Haneke gewann den Preis für das Beste Drehbuch, außerdem gewannen Burghart Klaußner als Bester Darsteller und Christian Berger für die Beste Kamera.

Als Beste Darstellerin wurde Birgit Minichmayr für ihre Leistung in Alle Anderen ausgezeichnet. Sie trat unter anderem gegen Konkurrentinnen wie Iris Berben in Es kommt der Tag und Corinna Harfouch in This Is Love an. Der deutsch-iranische Regisseur Ali Samadi Ahadi erhielt für seine Komödie Salami Aleikum über eine persischer Fleischer-Familie in Köln den Preis für das Beste Spielfilmdebüt.

Der Preis für den Besten Dokumentarfilm ging an Peter Dörfler für seinen Film Achterbahn über Norbert Witte, der an dem Versuch scheiterte, aus dem ehemaligen DDR-Vergnügungspark „Plänterwald“ den größten Rummelplatz Deutschland zu machen. Weiterhin wurden Fabian Römer für die Beste Musik im Film Die Tür und Hansjörg Weißbrich für den Schnitt des Films Sturm ausgezeichnet.

Eine Übersicht über alle Nominierten findet ihr hier.

Wählt euer Lieblingskino und gewinnt zwei Kinofreikarten! Moviepilot sucht die beliebtesten Kinos im Lande – die Top 200 findet ihr hier.

Deine Meinung zum Artikel Deutsche Kritiker feiern Das weiße Band
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite