Das perfekte Geheimnis: Deutsche Erfolgskomödie dominiert Kino-Charts

Das perfekte Geheimnis
© Constantin Film
Das perfekte Geheimnis

Auch an seinem zweiten Wochenende ist Das perfekte Geheimnis weiterhin der klare Spitzenreiter in den deutschen Kino-Charts. Derweil erreichte der nach wie vor erfolgreiche Joker einen neuen Meilenstein auf den hiesigen Leinwänden und ist nun der umsatzstärkste DC-Film in Deutschland überhaupt.

Am nordamerikanischen Box Office legten einige teils namhafte und kostspielige Neustarts einen Stotterstart hin.

Weltkriegsfilm und Shining-Sequel enttäuschen in nordamerikanischen Kinos

So holte sich Midway - Für die Freiheit an seinem ersten Wochenende zwar auf Anhieb die Spitzenposition in Nordamerika (USA und Kanada). Allerdings spielte die laut The Hollywood Reporter 100 Millionen US-Dollar teure Produktion nur 17,5 Millionen Dollar ein.

Während Regisseur Roland Emmerich mit uns über den Geruch des Kinos sprach, riecht es bereits nach einem möglichen Flop für den Film über die titelgebende Schlacht im Zweiten Weltkrieg.

Auf Platz zwei startete Doctor Sleeps Erwachen weit hinter den Erwartungen. Dem Shining-Sequel wurden locker 25 Millionen Dollar oder mehr zum Auftakt vorhergesagt, doch letztlich reichte es nur für 14,1 Millionen Dollar.

Es folgten zwei weitere Neustarts in Form der Komödie Chaos auf der Feuerwache (geschätzte 12,8 Millionen Dollar) und die Weihnachtsromanze Last Christmas (11,6 Millionen Dollar), gefolgt von Terminator: Dark Fate, der nur noch 10,6 Millionen Dollar holte und 120 Millionen Dollar oder mehr verlieren könnte.

Die komplette Top 10 der nordamerikanischen Kino-Charts von Box Office Mojo findet ihr wie gewohnt unten.

In Deutschland überragt Das perfekte Geheimnis

Vor gut einer Woche startete Das perfekte Geheimnis der Fack ju Göhte-Macher bereits stark in Deutschland. Mit 680.000 Zuschauern am Wochenende verteidigte die deutsche Komödie Platz eins mit Bravour. Inzwischen bringt sie es auf über 2 Millionen Besucher. Die Verfolgerposition ging an Todd Phillips' weiterhin überaus gut besuchten Joker (200.000 Besucher) mit Joaquin Phoenix.

Das Drama ist nach Umsatz nun bereits der erfolgreichste DC-Film in Deutschland und liegt nach Besucherzahlen (3,5 Millionen) nur noch hinter Superman (4,1 Millionen) aus dem Jahre 1978.

Bronze hinter Das perfekte Geheimnis und Joker holte sich mit Recep Ivedik 6 (150.000 Besucher) der neuste Ableger des türkischen Komödien-Franchise, gefolgt von Zombieland 2: Doppelt hält besser (115.000 Besucher) und Midway (37.000 Besucher).

Die Top 10 der nordamerikanischen Kino-Charts (in US-Dollar):

  • 1. Midway (17,5 Millionen; Neustart)
  • 2. Doctor Sleep (14,1 Millionen; Neustart)
  • 3. Chaos auf der Feuerwache (12,8 Millionen; Neustart)
  • 4. Last Christmas (11,6 Millionen; Neustart)
  • 5. Terminator: Dark Fate (10,8 Millionen; insgesamt: 48,46 Millionen)
  • 6. Joker (9,2 Millionen; insgesamt: 313,49 Millionen)
  • 7. Maleficent 2: Mächte der Finsternis (8 Millionen; insgesamt: 97,3 Millionen)
  • 8. Harriet (7,23 Millionen; insgesamt: 23,46 Millionen)
  • 9. Zombieland 2: Doppelt hält besser (4,32 Millionen; insgesamt: 66,66 Millionen)
  • 10. Die Addams Family (4,2 Millionen; insgesamt: 91,47 Millionen)

Was habt ihr am Wochenende im Kino geschaut?

Moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Das perfekte Geheimnis: Deutsche Erfolgskomödie dominiert Kino-Charts
18d2464299d646538826f922cd971545