Avengers 4-Theorie enthüllt wichtigen Aufenthaltsort von Thor

07.02.2019 - 20:00 Uhr
3
1
Rocket RaccoonAbspielen
© Disney
Rocket Raccoon
Der Superbowl-Trailer zu Avengers 4: Endgame wirft Fragen über Fragen auf. Die Fans diskutieren sich die Münder fusselig, um Antworten zu finden. Zumindest im Falle Rocket Raccoon scheint nun ein Rätsel gelöst zu sein.

Achtung, eventuelle Spoiler für Avengers 4: Endgame: Der ebenso kurze wie eindrucksvolle Superbowl-Trailer zu Avengers 4: Endgame sorgt für Vorfreude und Aufregung bei den Fans. Der düstere Ton zieht viele in seinen Bann, andere sitzen schon wieder analytisch über das neuen Filmmaterial gebeugt wie Sherlock Holmes über einem besonders kniffligen Mordfall. Die Gedenkbilder der verstorbenen Helden geben Rätsel auf. Eine Theorie zu Tony Starks Rettung scheint endlich bestätigt. Und ein Fan hat wohl herausgefunden, wo zum Henker Rocket Raccoon sich im Trailer so herumtreibt.

Rocket und einige Avengers treffen sich in Endgame gemütlich im Pub?

Im Trailer sehen wir Rocket, wie er im Türrahmen eines Hauses steht, im Hintergrund eine malerische Küstenlandschaft. Zuletzt war Rocket Racoon noch in Wakanda. Was hier aber im Trailer an grünen Hügeln gezeigt wird, sieht doch eher europäisch aus. Ist es vermutlich auch, wenn wir Reddit-User Masterofthemystics  glauben dürfen (via Comic Book ). Der hat tief in den Annalen der Avengers-Tweets gegraben und ein Bild von 2017 zu Tage gefördert, auf dem ein passend aussehendes Gebäude im schottischen St. Abbs zu sehen ist:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Damals wurde der eigens geschaffene "Pub" mit dem Namen The Cormorant and Tun mit Avengers 3: Infinity War in Verbindung gebracht. Laut dem Lokalanzeiger The Berwick-Adviser  trieben sich dort Robert Downey Jr., und Chris Hemsworth für Dreharbeiten am Avengers-Film herum. Nur haben wir die zwei in Infinity War nie zusammen gesehen, geschweige denn in einem Pub. Die umgebende Landschaft passt jedoch perfekt auf das Bildmaterial zu Rocket Raccoons aktuellem Aufenthaltsort.

So wahrscheinlich ist die Begegnung von Rocket und Thor im Pub

Da Chris Hemsworth wohl irgendwie mit der Pub-Szene zu tun hatte, besteht die Möglichkeit, dass er und Rocket sich gemeinsam nach Schottland zurückgezogen haben. Die beiden müssen schließlich auch irgendwie ihre schmerzlichen Verluste verkraften, warum also nicht bei einem guten Pint frisch gezapften Biers? Außerdem steht Thor im neuen Trailer ja auch irgendwo vor grüner Landschaft herum. Doch hier kommt das große Aber.

Rocket Racoon in Avengers 4: Endgame

Thor steht nämlich mitnichten irgendwo an der schottischen Küste herum. Dazu sieht der Hintergrund viel zu sonnig, warm und tropisch aus. Es könnte sich um Wakanda handeln. Oder aber, wenn wir uns einmal etwas weiter aus dem Fenster lehnen, um Thanos' neues Zuhause. Zumindest erinnert die Landschaft um Thor ein wenig an die, vor deren Hintergrund wir im ersten Endgame-Trailer noch Thanos' alte Rüstung als Vogelscheuche sahen. Ob wir also tatsächlich Rocket und Thor zusammen sehen werden, wie sie auf gefallene Gefährten anstoßen, bleibt abzuwarten. Ab dem 25.04.2019 erfahren wir mehr, wenn Avengers 4: Endgame in den deutschen Kinos startet.

Der Final-Auftakt Avengers 3: Infinity War ist derzeit bei Sky Ticket  verfügbar.

Was glaubt ihr, wo Rocket und Thor sich herumtreiben?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News