Community

Auf Avengers 4 folgt Dolittle: Alles über den neuen Film mit Robert Downey Jr.

15.08.2019 - 08:20 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
2
2
Avengers 3 Infinty War: Die Entwicklung von Iron Man | Evolution
10:05
Robert Downey Jr. in Avengers 2: Age of UltronAbspielen
© Disney
Robert Downey Jr. in Avengers 2: Age of Ultron
Nach Avengers 4: Endgame lässt Robert Downey Jr. das MCU hinter sich. Sein nächster Film Dolittle bietet ein tierisches Abenteuer mit Starbesetzung.

Nachdem Robert Downey Jr. mit seiner Rolle des Iron Man in den Marvel-Filmen zu einem der größten Stars des Planeten avancierte und mit Avengers 4: Endgame einen Schlussstrich unters MCU zog, widmet er sich nun wieder anderen Rollen. Sein nächster großer Film sollte eigentlich The Voyage of Doctor Dolittle heißen, wurde nun aber unbenannt. Der neue Titel heißt laut der Website Vital Thrills  schlicht und einfach: Dolittle.

Viele Filmfans werden den Namen Doctor Dolittle mit dem gleichnamigen Film von 1998 assoziieren. In der losen Interpretation des Kinderbuchs Doktor Dolittle und seine Tiere von Hugh Lofting spielt Eddie Murphy den titelgebenden Arzt, der mit Tieren reden kann.

Statt in der Moderne spielt der neue Dolittle mit Robert Downey Jr. allerdings zur Zeit der Königin Victoria Mitte des 19. Jahrhunderts und ist zeitlich somit etwas näher an der Buchvorlage von 1920. Die Handlung unterscheidet sich dennoch deutlich vom Original.

Die Handlung von Dolittle mit Robert Downey Jr.

In Dolittle geht es laut der aktuellen Synopsis um den exzentrischen Menschen- und Tierarzt Dr. John Dolittle (Robert Downey Jr.), der sich seit dem Tod seiner Frau sieben Jahre lang in der Einsamkeit seiner Villa lebt. Nur seine exotischen Tiere bieten ihm Gesellschaft. Doch als Königin Victoria krank wird, ist Dolittle gezwungen auf ein Abenteuer zu gehen, um ein Heilmittel auf einer mystischen Insel zu finden. Dabei entdeckt er nicht nur zahlreiche illustre Kreaturen, sondern findet auch zu neuem Mut.

Natürlich kann auch diese Variante von Doctor Dolittle mit seinen Tieren sprechen. Auf seiner Reise folgt ihm nicht nur ein kleiner Junge (Harry Collett, bekannt aus Dunkirk), der sich ganz frech selbst zu Dolittles Schüler ernennt, sondern auch ein ganzer Trupp an tierischen Begleitern. In der englischen Originalfassung sind deren Stimmbänder hochkarätig besetzt.

Der Wahnsinns-Cast von Dolittle sorgt für eine Avengers-Reunion

Zu den treuesten Begleitern von Doctor Dolittle zählen ein ängstlicher Gorilla (Rami Malek, Bohemian Rhapsody), eine enthusiastische, aber dümmliche Ente (Octavia Spencer, Shape of Water), ein zynischer Strauß (Kumail Nanjiani, Stuber), ein optimistischer Eisbär (John Cena, Bumblebee) und ein sturer Papagei (Emma Thompson, Tatsächlich ... Liebe). Das war aber noch längst nicht alles. Folgende Grafik zeigt, welche prominenten Schauspieler ebenfalls in Dolittle mitwirken:

Der Cast von Robert Downey Jr.s Dolittle

Marvel-Fans werden sofort merken, dass sich auch Tom Holland unter den Castmitgliedern von Dolittle befindet. Im MCU war Robert Downey Jr. als Iron Man so etwas wie eine Vater-Figur für Hollands Spider-Man. Schön, dass die beiden ihre Beziehung über den Avengers-Kosmos hinaus weiterführen, auch wenn Tom Holland nun im Körper eines Hundes steckt.

All zu lange müssen wir nicht mehr auf Dolittle warten. Der neue Film von Robert Downey Jr. erscheint am 30.01.2020 in den deutschen Kinos.

Freut ihr euch auf Robert Downey Jr. als Doctor Dolittle?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News