Stralsund - Blutige Fährte ist ein Kriminalfilm aus dem Jahr 2012 von Martin Eigler mit Katharina Wackernagel, Wotan Wilke Möhring und Alexander Held.

Komplette Handlung und Informationen zu Stralsund - Blutige Fährte

Sondereinsatzkommandos stürmen die Wohnung eines Dealers. Eine Tür weiter beobachtet Boris Gerg (Manuel Rubey) das Geschehen. Er bekommt Panik und flieht nach einem Schusswechsel. In seiner Wohnung entdecken die Ermittler eine Leiche. Auf dem Schreibtisch liegen Fotos von sechs verschiedenen Menschen, jeweils mit einem Kreuz und einem Datum versehen. Eine Todesliste? Der Ermordete war Geschäftsführer einer Online-Partnervermittlungsagentur. Recherchen ergeben, dass die Firma seriös ist, und auch im privaten Umfeld finden sich keine Hinweise auf ein mögliches Motiv. Nina Petersen und ihr Kollege Benjamin Lietz finden weitere Bilder von Personen, unter anderem eines von Lietz. Auf einem anderen Foto erkennt Lietz eine Frau, mit der er sich einmal getroffen hat. Kennen gelernt hatte er sie über die Partnervermittlung des Getöteten. Zusammen mit seinem Kollegen Karl Hidde will Lietz sein Date von damals aufsuchen, doch als sie dort ankommen, finden die Ermittler sie und ihren Liebhaber ermordet vor. Den Daten der Agentur zufolge hat sich die Frau außerdem nur noch mit einem Mann getroffen: Boris Gerg!

Schaue jetzt Stralsund - Blutige Fährte

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Stralsund - Blutige Fährte
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Regisseur/in
Kameramann/frau
Produzent/in

0 Videos & 6 Bilder zu Stralsund - Blutige Fährte

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Stralsund - Blutige Fährte

5.5 / 10
22 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
7
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt im KinoBenedetta