Originaltitel:
Coast of Skeletons
Sanders und das Schiff des Todes ist ein Abenteuerfilm aus dem Jahr 1963 von Robert Lynn mit Richard Todd, Dale Robertson und Heinz Drache.

Komplette Handlung und Informationen zu Sanders und das Schiff des Todes

Nordafrika in den 1960er Jahren: Nach einem Regimewechsel muss sich Polizeikommissar Harry Sanders einen neuen Job suchen. Schon bald erhält er von einer Versicherungsgesellschaft in London den Auftrag, die Expedition des windigen Diamantenjägers A. J. Magnus nach Afrika zu begleiten. Sanders soll sicherstellen, dass dessen hoch versichertes Schiff nicht für einen Versicherungsbetrug missbraucht wird. Unterwegs lernt er die bezaubernde Schwester des Diamantenjägers kennen. Die Sympathie beruht auf Gegenseitigkeit. Weniger Glück in der Liebe hat der Kapitän: Seine Gattin Elisabeth scheint ihn mit A. J. Magnus zu hintergehen. Als sich die Expedition einem sagenhaften Schatz an der "Küste der Skelette" im Süden Afrikas nähert, erweist sich die angeheuerte Mannschaft als ein Haufen übler Verbrecher, und Expeditionsleiter Magnus hat offensichtlich vor, Sanders und den Kapitän als weitere Skelette an der Küste zurückzulassen.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Großbritannien
Altersfreigabe
Ab 12
Genre
AbenteuerfilmDrama
Cast
Crew
Inspector Harry Sanders
A.J. Magnus
Janny vol Koltze
Elisabeth von Koltze
Tom Hamilton
Charlie Singer
Carlo Seton
Hajo Petersen
Piet van Houten
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Sanders und das Schiff des Todes

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Sanders und das Schiff des Todes

5.9 / 10
19 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
4
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite