6.9

Die Abenteuer des kleinen Panda

DVD/Blu-ray-Start: 19.11.2010 | Japan (1972) | Klassischer Zeichentrickfilm, Animationsfilm | 71 Minuten | Ab 0

Filme wie Die Abenteuer des kleinen Panda

  1. JP (2013) | Anime, Animationsfilm
    Die Legende der Prinzessin Kaguya
    7.6
    7.7
    641
    71
    Anime von Isao Takahata mit Tatsuya Nakadai und Shichinosuke Nakamura.

    Die Legende der Prinzessin Kaguya ist die Adaption des japanischen Märchens Taketori Monogatari (Die Geschichte des Bambussammlers) durch das japanische Zeichentrickstudio Ghibli.

  2. 7
    6.4
    428
    41
    Zeichentrickfilm von Michael Dudok de Wit.

    Der oscarnominierte dialoglose Studio-Ghibli-Animationsfilm Die rote Schildkröte stellt die Beziehung zwischen einem Schiffbrüchigen und einer Riesenschildkröte dar.

  3. JP (1994) | Fantasyfilm, Drama
    6.8
    6.5
    181
    37
    Fantasyfilm von Isao Takahata mit J.K. Simmons und Alyson Stoner.

    Seit alters her leben in den Tama-Hügeln vor den Toren Tokios die Tanuki - magisch begabte Marderhunde, die Waschbären ähneln. Doch seit einigen Jahren müssen die Tanuki besorgt mitansehen, wie die Ausläufer der Stadt immer näher an ihre Heimat heranrücken. Nichts scheint die Menschen aufhalten zu können, die mit ihren Maschinen die Wälder roden und auch nicht davor zurückschrecken, die altehrwürdigen Hügel einzuebnen. Unter den Tanuki brechen bald Kämpfe um die immer knapper werdende Nahrung aus. Erst der kampfeslustige Häuptling Gonta, die Stammesälteste Oroku und der oberste Priester Tsurogame können die streitlustigen Waldbewohner davon überzeugen, ihre Kräfte gegen den gemeinsamen Feind zu vereinen. Die Tanuki nutzen ihre Gabe, sich in beliebige Gegenstände zu verwandeln und sogar menschliche Gestalt anzunehmen, um auf den Baustellen und in den Siedlungen der Menschen für Unruhe zu sorgen. Als ihre Versuche, die Eindringlinge auf diese Weise zu vertreiben, scheitern, bereiten die Tanuki eine letzte, große Illusion vor: Eine "Geisterparade", mit der sie die Menschen glauben machen wollen, dass ihre neu errichtete Vorstadt verflucht sei. Doch auch dieser Plan wendet sich unerwartet gegen seine Urheber: Ein gewiefter Unternehmer behauptet, die Parade als Werbung für seinen geplanten Freizeitpark inszeniert zu haben. Die Tanuki müssen einsehen, dass sie diesen Kampf nicht gewinnen können. Während einige von ihnen beschließen, künftig als Menschen getarnt in der Stadt zu leben, suchen die anderen in ihrer tierischen Gestalt nach einer neuen Heimat.

  4. JP (1991) | Drama, Anime
    7
    7.5
    264
    41
    Drama von Isao Takahata.

    Taeko, eine 27-jährige Büroangestellte aus Tokio, macht Urlaub auf dem Lande. Sie verbringt ihre Ferien auf dem Bauernhof von Verwandten ihres Schwagers. Auf dem Weg dorthin denkt sie zurück an die Zeit, als sie zehn Jahre alt war. In Rückblenden erinnert sich Taeko an ihr Leben als junges Schulmädchen und die Ereignisse, die ihr Leben geprägt haben. Gleichzeitig sehnt sich Taeko danach, ihren eintönigen Alltag in Tokio hinter sich zu lassen. Auf dem Bauernhof ihrer Verwandten fühlt sie sich zu einem zurückhaltenden jungen Bauern hingezogen. Während die Geschichte zwischen den beiden Handlungssträngen hin und her springt, entfaltet sich ein gefühlvoll aufgebauter Dialog mit der Vergangenheit. Vor dem Hintergrund liebevoll eingefangener, wunderbarer Aufnahmen des ländlichen Japan, ist Only Yesterday sowohl die Geschichte einer Reise zu sich selbst als auch ein Kommentar zu gewissen Dingen, die im alles beherrschenden Streben der Menschen nach Fortschritt und Wohlstand verloren gegangen sind.

  5. JP (2014) | Anime, Animationsfilm
    7.5
    7.3
    410
    73
    Anime von Hiromasa Yonebayashi mit Sara Takatsuki und Kasumi Arimura.

    Die Studio-Ghibli-Romanverfilmung Erinnerungen an Marnie erzählt von einem einsamen Waisenmädchen, das auf ein mysteriöses Mädchen namens Marnie trifft.

  6. 7.2
    7.5
    91
    5
    Anime von Hayao Miyazaki.

    Japanischer Anime-Kurzfilm des Altmeisters Hayao Miyazaki aus dem Jahr 1995. Zwei Typen wollen eine mysteriöse geflügelte Frau aus den Armen eines Kidnappers retten.

  7. 7.6
    7.6
    616
    115
    Science Fiction-Film von Hayao Miyazaki mit Andy Dick und Anna Paquin.

    Das Waisenmädchen Sheeta besitzt einen magischen Kristall, der in Verbindung zum legendären Himmelskönigreich Laputa steht. Doch der böse Musca und eine Bande Luftpiraten wissen um das Geheimnis des Steines und wollen ihn in ihren Besitz bringen. Gemeinsam mit dem mutigen Jungen Pazu besteht Sheeta auf der Flucht vor ihren Verfolgern viele Abenteuer, bis beide den Weg zu den Ruinen des alten Königreichs finden. Sheeta und Pazu gewinnen die Luftpiraten als Verbündete und müssen nun gemeinsam gegen den furchtbaren Musca kämpfen, der mit aller Gewalt die Macht über Laputa an sich bringen will. Jetzt liegt das Schicksal von Laputa in ihren Händen...

  8. JP (1999) | Komödie, Anime
    6.6
    6.2
    110
    18
    Komödie von Isao Takahata mit Molly Shannon.

    Der ganz normale (japanische) Alltagswahnsinn Das Leben der Familie Yamada ist eine stete Gradwanderung zwischen Normalität und Wahnsinn. Im Stil der bekannten Mangas von Ishii Hisaichi persifliert dieser Film das Alltagsleben der Familie Yamada. Zur Familie gehören der Vater, der sein Leben mit einem langweiligen Bürojob fristet, seine Frau, die von Hausarbeit und Arbeit im Allgemeinen nicht viel hält, und zwei Kinder. Dazu kommen noch die grantige Oma, die an niemandem ein gutes Haar lässt und der phlegmatische Hund, der unbeeindruckt von allem Ungemach in seiner Hundehütte liegt und ansonsten zu nichts zu gebrauchen ist. In neun Episoden durchleben sie zusammen Normalität in ihrer absurdesten Form. Nicht nur die japanische Kultur, sondern das Leben an sich, wie es jeder kennt, ist hier Ziel von beißender Satire. So wird der Vater nach einem langen, anstrengenden Tag im Büro von seiner kochmüden Frau mit einer Banane abgespeist. Überhaupt wird seine Autorität im Haus ständig untergraben. Sein Sohn wünscht sich coolere Eltern, der gesamten Familie mangelt es an Respekt und schließlich streitet er sich im Karate-Stil mit seiner Frau um die Fernbedienung.

  9. 7.5
    7.6
    404
    50
    Klassischer Zeichentrickfilm von Satoshi Kon.

    Als drei Obdachlose auf den Straßen Tokyos am Weihnachtsabend ein Baby im Müll finden, verändert sich ihr Leben für immer. Während das neue Jahr näher rückt, tun sich diese drei von der Gesellschaft vergessenen Außenseiter zusammen, das Rätsel des ausgesetzten Mädchens zu lösen und das Schicksal seiner Eltern zu ergründen. Auf ihrem langen Weg werden sie durch scheinbar zufällige Ereignisse und Begegnungen gezwungen, sich mit ihrer eigenen schmerzlichen Vergangenheit auseinanderzusetzen, und lernen dabei, ihrer gemeinsamen Zukunft ins Auge zu sehen.

  10. JP (2004) | Anime, Komödie
    7.5
    8.3
    505
    61
    Anime von Masaaki Yuasa mit Koji Imada und Sayaka Maeda.

    Nach Jahren trifft der Manga-Zeichner Nishi seine Sandkastenliebe Myon wieder. Doch nicht nur seine Schüchternheit, auch Myons blendend aussehender Freund stehen ihm im Weg. Und dann sind da noch zwei knallharte Yakuza, die dem freudi- gen Wiedersehen ein brutales Ende bereiten und Nishi eine Kugel verpassen. Im Jenseits von Gott schonungslos mit seinem verpfuschten Leben konfrontiert, reißt Nishi all seinen Mut für eine zweite Chance zusammen. Wieder auf der Erde, nimmt er sein Leben in die Hand und entfacht einen surrealen Trip der mitten in den Bauch eines Wals führt.

  11. 7.8
    8
    404
    39
    Klassischer Zeichentrickfilm von Kunio Katô mit Masami Nagasawa.

    Ein alter Mann lebt allein in seinem bauklotzähnlichen Haus aus kleinen Schachteln, das vom Wasser umgeben ist. Der steigende Wasserspiegel zwingt ihn immer wieder ein neues schachtelförmiges Haus auf sein altes zu bauen. Doch da fällt ihm eines Tages seine Pfeife ins Wasser und er taucht ab in Erinnerung an vergangene Zeiten …

  12. 7
    7.1
    338
    43
    Science Fiction-Film von Makoto Shinkai mit Hidetaka Yoshioka und Masato Hagiwara.

    In einer fiktiven Parallelwelt wurde Japan nach dem Zweiten Weltkrieg zwischen den Siegermächten aufgeteilt. Die Freunde Hiroki, Takuya und Sayuri fühlen sich von einem riesigen Turm auf der anderen Seite der Grenze magisch angezogen. Sie geben sich ein Versprechen: Mit einem selbstgebauten Flugzeug wollen sie über die Grenze fliegen, um das Geheimnis des Turms zu lüften. Als die junge Sayuri spurlos verschwindet, stirbt der Plan der Jugendfreunde.Jahre später steht das geteilte Japan kurz vor einem Krieg - und Hiroki findet Sayuri wieder, die seit ihrem Verschwinden im Koma liegt. Hiroki schmiedet einen Plan seine Freundin zu befreien. Dass Sayuris Schicksal mit dem geheimnisvollen Turm verknüpft ist, weiß er noch nicht. Denn am Ende ist Sayuri der Schlüssel, der die Tür zum Weltfrieden und zu ihrer Vergangenheit öffnen kann.

  13. JP (1988) | Drama, Anime
    7.8
    8.1
    1.223
    260
    Drama von Isao Takahata mit Tsutomu Tatsumi und Ayano Shiraishi.

    Im Anime-Klassiker Die letzten Glühwürmchen müssen ein Junge und seine kleine Schwester im vom Krieg zerstörten Japan um ihr Überleben kämpfen.

  14. 7.7
    7.7
    651
    155
    Anime von Hayao Miyazaki mit Blythe Danner und Jena Malone.

    Das wandelnde Schloss von Hayao Miyazaki ist ein modernes Märchen aus den japanischen Ghibli-Animationsstudios.

  15. JP (1979) | Abenteuerfilm, Anime
    7.6
    7.5
    212
    19
    Abenteuerfilm von Hayao Miyazaki.

    Mit dem Anime-Abenteuer Das Schloss des Cagliostro um den charmanten Meisterdieb Lupin und seine Crew gab Hayao Miyazaki 1979 sein Regiedebüt.

  16. JP (1988) | Endzeitfilm, Anime
    7.5
    7.2
    811
    130
    Endzeitfilm von Katsuhiro Ôtomo mit Mitsuo Iwata und Nozomu Sasaki.

    Der Anime-Klassiker Akira führt uns in die Straßen von Neo-Tokyo im Jahr 2019. Nach einem Motorrad-Unfall wird ein Jugendlicher vom Militär unter Quarantäne gestellt. Bald entwickelt er telekinetische Fähigkeiten.

  17. JP (2008) | Anime, Abenteuerfilm
    7.3
    7.4
    388
    109
    Anime von Hayao Miyazaki mit Liam Neeson und Matt Damon.

    In Hayao Miyazakis Ghibli Ponyo schließt ein kleines Fischmädchen Freundschaft mit einem kleinen Jungen. Sie benutzt die Zauberkraft ihres Vaters, um sich in ein menschliches Mädchen zu verwandeln.

  18. JP (1973) | Animationsfilm, Drama
    7.4
    7.8
    244
    21
    Animationsfilm von Eiichi Yamamoto mit Aiko Nagayama und Katsuyuki Itô.

    Im japanischen Animationsfilm Die Tragödie der Belladonna schließt eine Bäuerin einen Pakt mit den Teufel, damit er ihr magische Fähigkeiten zum Aufstand gegen ihren Herrn gewährt.

  19. JP (1995) | Drama, Anime
    7.4
    6.3
    258
    36
    Drama von Yoshifumi Kondo mit Cary Elwes und Ashley Tisdale.

    Die 14 jährige Shizuku ist ein cleveres Mädchen und liebt es, zu lesen. Auch in den letzten Sommerferien an der Mittelschule nutzt sie jede freie Minute, um ihre Nase in Bücher zu stecken. Große Freude bereitet ihr außerdem das Übersetzen von Liedtexten ausländischer Pop-Songs ins Japanische. Eines Tages fällt Shizuku auf, dass der Name Seiji Amasawa in allen Büchern auftaucht, die sie in der Bibliothek ausgeliehen hat. Sie sucht und findet den Namen auch in anderen Büchern, die sie erst kürzlich gelesen hat. Jemand anders, jemand den sie nicht kennt, hat also irgendwo genau denselben Büchergeschmack wie sie. Jedes Buch, das sie liest, hat er bereits gelesen und sie ist sich nicht sicher, ob ihr diese Vorstellung gefällt. Am folgenden Tag ist Shizuku auf dem Weg zu ihrem Vater, um ihm sein Mittagessen zu bringen, als sie eine gewöhnlich aussehende Katze entdeckt, die ganz alleine im Zug mitfährt. Zunächst kann sie kaum glauben, dass die Katze wirklich alleine ist, doch als das Tier den Zug an der Station verlässt, an der auch Shizuku aussteigen muss, beschließt das Mädchen, ihr zu folgen. Die zufällige Begegnung mit der Katze führt Shizuku zum Haus Seiji Amasawas. Dort lernt sie eine Familie kennen, die die Musik liebt und die mystische und magische Katze lehrt sie, nach "den verborgenen Schätzen" des Lebens zu suchen. Shizuku träumt davon, Schriftstellerin zu werden und Seiji möchte nach Italien gehen und ein berühmter Geigenbauer werden. Er hat sich an einer Schule in Italien beworben und wartet auf deren Antwort. Dem gemeinsamen Glück von Seiji und Shizuku steht einiges entgegen; beide haben ihren eigenen Traum, der sie in verschiedene Richtungen führt. Doch ihre Gefühle füreinander sind stark. Whisper of the Heart erzählt berührend und herzerwärmend, wie die beiden in ihren Herzen Raum füreinander schaffen.

  20. JP (2011) | Anime, Liebesfilm
    7.3
    7.3
    444
    56
    Anime von Goro Miyazaki mit Gillian Anderson und Sarah Bolger.

    Im Ghibli-Animationsfilm Der Mohnblumenberg verliebt sich die 16-jährige Umi in den älteren Shun, doch beide verbindet eine schmerzhafte Vergangenheit.