5.8

Freddy/Eddy

Kinostart: 01.02.2018 | Deutschland (2016) | Thriller | 94 Minuten | Ab 16
Originaltitel:
Freddy Eddy / AT: FreddyEddy

Freddy/Eddy ist ein Thriller aus dem Jahr 2016 von Tini Tüllmann mit Felix Schäfer und Jessica Schwarz.

In dem deutschen Thriller Freddy/Eddy wird Freddys imaginärer Freund aus der Kindheit auf einmal unangenehm real.

Aktueller Trailer zu Freddy/Eddy

Komplette Handlung und Informationen zu Freddy/Eddy

Handlung von Freddy/Eddy
Freddy (Felix Schäfer) hat einen ziemlich miesen Tag: Auch wenn er seine Unschuld immer wieder beteuert, wird er angeklagt, seine Frau Paula (Jessica Schwarz) krankenhausreif geschlagen zu haben und muss jetzt auch noch um das Sorgerecht für seinen Sohn bangen. Doch dann taucht unglaublicherweise sein imaginärer Freund aus Kindheitstagen wieder auf: Eddy. Was zunächst eine hilfreiche Stütze für Freddy zu sein scheint, entpuppt sich bald als ein Albtraum. Ist Eddy, der Freddys Zwilling sein könnte, wirklich nur ein Hirngespinst?

Hintergrund & Infos zu Freddy/Eddy
Regisseurin Tini Tüllmann gewann für ihren Debütfilm Freddy/Eddy bei den internationalen Hofer Filmtagen den Heinz-Badewitz-Preis 2016. (MR)

Schaue jetzt Freddy/Eddy

Pressestimmen

1 Pressestimmen zu Freddy/Eddy

7.5
Die Pressestimmen haben den Film mit 7.5 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Freddy/Eddy

5.8 / 10
77 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Geht so bewertet.
2

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

51

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

17

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare