Originaltitel:
A Man Alone
Ein Mann allein ist ein Drama aus dem Jahr 1955 von Ray Milland mit Ray Milland, Mary Murphy und Ward Bond.

Ray Milland ist Ein Mann allein und findet in der Wüste eine ausgeraubte Postkutsche samt der Opfer. Als er die Tat in der nahe gelegenen Stadt melden will, wird er des Raubüberfalls bezichtigt.

Komplette Handlung und Informationen zu Ein Mann allein

Handlung von Ein Mann allein
Wes Steele (Ray Milland) ist als Cowboy in der Wüste Arizonas unterwegs und stößt auf eine Postkutsche und deren tote Passagiere, die einen schweren Raubüberfall nicht überlebt haben. Er zieht in die nächste Stadt, um von dem Verbrechen zu berichten, allerdings wird er selbst als Hauptverdächtiger angeklagt. Nur knapp kann sich Wes vor einem Lynchmord in ein Versteck retten. Dieses ist jedoch ausgerechnet der Keller vom Haus des Sheriffs (Ward Bond) und seiner Tochter (Mary Murphy).

Hintergrund & Infos zu Ein Mann allein
Ein Mann allein ist der Film, bei dem Ray Milland zum ersten Mal die Regie übernahm und gleichzeitig die Hauptrolle spielte. Milland ist zudem bekannt für seine Rollen Tony Wendice in Alfred Hitchcocks Bei Anruf: Mord und Don Birman in Billy Wilders Das verlorene Wochenende. (MB)

Cast
Crew
Wes Steele
Nadine Corrigan
Sheriff Gil Corrigan
Jim Anderson
Henry Slocum
Luke Joiner
Regisseur/in
Komponist/in
Kameramann/frau

0 Videos & 10 Bilder zu Ein Mann allein

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Ein Mann allein

0.0 / 10
5 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
0
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung