Lee Van Cleef

✶ 09.01.1925 | ✝︎ 16.12.1989 | männlich | 153 Fans
Beteiligt an 73 Filmen und 7 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Lee Van Cleef

Mit seinen scharf geschnittenen Gesichtszügen und der Adlernase prägte er sich ein und wurde zum Vorzeigehalunke des Italo-Western. Lee Van Cleefs Darbietung des Kopfgeldjägers in dem Western Sabata von 1969 prägte die Figur des Kopfgeldjägers über Jahrzehnte hinaus. Unter anderem wurde der Kopfgeldjäger in dem gleichnamigen Lucky-Luke-Comic und die Figur Cad Bane in der Serie Star Wars: The Clone Wars nach ihm empfunden.

Lee Van Cleef wurde am 9. Januar 1925 in Somerville in New Jersey geboren und verstarb am 16. Dezember 1989 in Oxnard in Kalifornien. Der amerikanische Film- und Fernsehschauspieler wurde in Hollywood jahrelang als Nebendarsteller eingesetzt wie in Zwölf Uhr mittags, bevor er sich Mitte der 1960er Jahre als einer der führenden Stars des Italowestern etablieren konnte. Sergio Leone engagierte Lee Van Cleef für den zweiten Teil der Westerntriologie mit Clint Eastwood Für ein paar Dollar mehr. Auch im darauffolgenden Film Zwei glorreiche Halunken übernahm das Schauspieltalent eine Hauptrolle. Weitere nennenswerte Filme von Lee Van Cleef sind Der Tod ritt dienstags, Der Gehetzte der Sierra Madre und Drei Vaterunser für vier Halunken.

Bekannt für

73 Filme & 7 Serien mit Lee Van Cleef

7.9
Film
Zwei glorreiche Halunken
Italien | 1966
6.6
Film
Sabata
Italien | 1969
7.2
Film
Die Klapperschlange
Großbritannien | 1981
7.3
Film
Zwölf Uhr mittags
USA | 1952
5.3
Film
Sabata kehrt zurück
Deutschland | 1971

Lee Van Cleef: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

4 Bilder zu Lee Van Cleef

News

5 News-Artikel, die Lee Van Cleef erwähnen