Die Schöne und das Biest ist ein Märchenfilm aus dem Jahr 2012 von Marc-Andreas Bochert mit Cornelia Gröschel, Maximilian Simonischek und Jürgen Tarrach.

Die Schöne und das Biest ist eine deutsche TV-Version des traditionellen Volksmärchens aus Frankreich.

Komplette Handlung und Informationen zu Die Schöne und das Biest

Hugo (Jürgen Tarrach), der Vater der schönen Elsa (Cornelia Gröschel), steht kurz vor dem Ruin. Doch das Schicksal scheint sich zu wenden, als Elsa von Ritter Bertolt (Christoph Letkowski) umworben wird. Auf dem Rückweg von einer Geschäftsreise verirrt Hugo sich in eine geheimnisvolle Burg. Als er dort eine Rose pflückt, bedroht ihn plötzlich ein Ungeheuer (Maximilian Simonischek), halb Tier, halb Mensch. Hugo rettet sein Leben, indem er im Austausch das erste Lebewesen anbietet, das ihm zu Hause begegnet. Zu seinem Entsetzen ist es seine Tochter.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
ÖsterreichDeutschland
Altersfreigabe
Ab 0
Genre
Märchenfilm
Handlung
Weiblicher Held

Schaue jetzt Die Schöne und das Biest

Leider ist Die Schöne und das Biest derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Produzent/in

0 Videos & 36 Bilder zu Die Schöne und das Biest

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Schöne und das Biest

5.0 / 10
63 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
3
Nutzer sagen
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
14
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt im Kino!The Beach House