5.9

Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott

Kinostart: 06.04.2017 | USA (2017) | Drama | 132 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
The Shack

Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott ist ein Drama von Stuart Hazeldine mit Sam Worthington und Octavia Spencer.

Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott ist die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers, in dem ein trauernder Mann nach dem gewaltsamen Tod seiner Tochter in einer Hütte auf Gott persönlich trifft.

Aktueller Trailer zu Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott

Komplette Handlung und Informationen zu Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott

Handlung von Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott
Ein Familienurlaub im amerikanischen Nordwesten nimmt für Mackenzie Allen Philips (Sam Worthington) eine Wendung zum Tragischen: Während er seinen Sohn nach einem Kanu-Unfall in Oregon retten kann, wird seine Tochter Missy vom “Little Ladykiller” entführt. Ihr Tod gilt bei der Polizei als sicher. Die Trauer stürzt den Vater in ein tiefes Loch.

Kurze Zeit später erhält Mack jedoch eine mysteriöse Notiz, die ihn in die Hütte einlädt, wo seine Tochter eines grausamen Todes gestorben sein soll. Unterzeichnet ist die Nachricht mit “Papa”, dem Kosenamen seiner Frau Nan für Gott. Zuerst hält der trauernde Vater den Brief für einen schlechten Scherz. Doch dann kommen ihm Zweifel. Widerwillig sucht Philips die Hütte auf, an der so viele schlechte Erinnerungen hängen. Was er dort antrifft, verändert sein Leben grundlegend.

Hintergrund & Infos zu Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott
Die Veröffentlichung des christlichen Romans The Shack (im Deutschen: Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott) von William Paul Young war ein Phänomen: Ein Jahr lang blieb das 2007 erschienene Buch des kanadischen Autors fast unbeachtet. Dann aber avancierte es 2008 innerhalb kürzester Zeit durch christliche Mundpropaganda in Kirchen und auf Radiosendern zum Bestseller, landete auf Platz 1 der New York Times und hielt die Position dort für sage und schreibe 70 Wochen.

Im Vorfeld war der Schauspieler Forest Whitaker (Der letzte König von Schottland – In den Fängen der Macht) als Regisseur von Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott im Gespräch. Die Gerüchte bestätigten sich jedoch nicht und so wurde diese Aufgabe schließlich Stuart Hazeldine (Exam – Tödliche Prüfung) angetragen. John Fusco, Drehbuchautor von Hidalgo – 3.000 Meilen zum Ruhm, adaptierte den Roman für die große Leinwand. Sam Worthington (Avatar – Aufbruch nach Pandora) wurde als Vater, Octavia Spencer als Gott besetzt. (ES)

Schaue jetzt Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott

Pressestimmen

9 Pressestimmen zu Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott

3.2
Die Pressestimmen haben den Film mit 3.2 bewertet.
Aus insgesamt 9 Pressestimmen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott

5.9 / 10
461 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Geht so bewertet.
15

Nutzer sagen

Lieblings-Film

10

Nutzer sagen

Hass-Film

119

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

68

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare