Tim McGraw

✶ 01.05.1967 | männlich | 6 Fans
Beteiligt an 8 Filmen und 6 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Tim McGraw

Tim McGraw wurde am 1. Mai 1967 als Samuel Timothy McGraw in Delhi, Louisiana geboren. Der Countrysuperstar – mit über 40 Millionen verkauften Alben – war das erste Mal in einer Episode der Jeff Foxworthy Show als Schauspieler zu sehen. Obwohl Tim McGraw in seiner Karriere oftmals in der Film- und Fernsehbranche zu tun hatte (als Komponist von Soundtracks oder mit kleinen Auftritten, in denen er vorwiegend sich selbst darstellte), dauerte es bis zum Jahr 2004, bis er seine erste ernstzunehmende Rolle in einem Film übernahm.

Im mehrfach preisgekrönten Independentfilm Black Cloud von Ricky Schroder spielt Tim McGraw die Rolle des Sheriff Cliff Powers. Sein Auftritt im Football-Drama Friday Night Lights – Touchdown am Freitag (auch 2004) wurde von der Presse positiv aufgenommen. Flicka – Freiheit. Freundschaft. Abenteuer., ein Familienfilm von 2006, für den er auch Teile des Soundtracks komponierte und produzierte, brachte Tim McGraw seine erste Hauptrolle. Einen besonderen Schub erhielt seine Schauspielkarriere allerdings durch seinen Part an der Seite von Sandra Bullock in Blind Side – Die große Chance von 2009. In diesem auf wahren Begebenheiten beruhenden Sportlerdrama (aus dem Leben des NFL-Spielers Michael “Big Mike” Oher), spielt er ihren Ehemann Sean Tuohy.

Ein Jahr später verkörperte Tim McGraw erneut einen Ehemann, diesmal den von Gwyneth Paltrow, in der Musikromanze Country Strong: Seine Ehe gerät in Gefahr, als sich seine Frau, ein alkoholabhängiger Countrystar, deren Manager er zudem ist, auf den jungen Songwriter Beau Hutton einläßt (dargestellt von Garrett Hedlund, mit dem Tim McGraw auch schon in Friday Night Lights – Touchdown am Freitag zusammenarbeitete).

Bekannt für

8 Filme & 6 Serien mit Tim McGraw

Tim McGraw: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

8 Bilder zu Tim McGraw

News

1 News-Artikel, die Tim McGraw erwähnen