Der müde Tod ist ein Fantasyfilm aus dem Jahr 1921 von Fritz Lang mit Lil Dagover, Walter Janssen und Bernhard Goetzke.

In Der müde Tod von Fritz Lang begegnet Lil Dagover auf der Suche nach ihrem Mann dem Tod, der seiner Berufung müde geworden ist.

Komplette Handlung und Informationen zu Der müde Tod

Handlung von Der müde Tod
Ein junges Ehepaar kommt in ein städtisches Gasthaus und lernt dort einen geheimnisvollen Fremden kennen. Dieser hat, unwissend vom Paar, ein Grundstück nah am Friedhof gekauft und mit einer hohen Mauer umgeben. Als die Ehefrau kurz den Speiseraum verlässt, wird ihr Mann von dem Fremden zum Mitkommen aufgefordert. Sie versucht, seinen Spuren zu folgen, und entdeckt dabei, dass er dem Tod folgen musste. Als sie dem Tod begegnet, versucht sie verzweifelt, einen Handel mit ihm einzugehen, um ihren Mann wieder zu bekommen.

Hintergrund & Infos zu Der müde Tod
Der 1921 von Fritz Lang gedrehte Film Der müde Tod gehört nach eigenen Angaben zu Alfred Hitchcocks Lieblingsfilmen. (MJ)

Schaue jetzt Der müde Tod

Der müde Tod ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Der müde Tod verfügbar wird.

Cast
Crew
Kameramann/frau
Regisseur/in

1 Video & 10 Bilder zu Der müde Tod

Fritz Lang's Der Müde Tod - Trailer HD
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der müde Tod

7.1 / 10
155 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
3
Nutzer sagen
Lieblings-Film
4
Nutzer sagen
Hass-Film
162
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
8
Nutzer haben
kommentiert
10.
Platz
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung