Originaltitel:
La Mort en direct
Der gekaufte Tod ist ein Utopie & Dystopie aus dem Jahr 1980 von Bertrand Tavernier mit Romy Schneider, Harvey Keitel und Harry Dean Stanton.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Der gekaufte Tod

Der Fernsehmanager Ferriman bietet Katherine einen lukrativen Vertrag für die Filmrechte an ihrem Tod an. Katherine unterschreibt zwar nach anfänglichen Zögern, insgeheim will sie sich aber das Recht auf einen privaten Tod nicht nehmen lassen. Sie lernt den jungen Reporter Roddy kennen, ohne zunächst zu wissen, daß Roddy eine winzige Kamera in seinem Gehirn eingepflanzt hat, die seine Beobachtungen in eine Sendezentrale weitergibt. Bleibt der Tod eine Privatsache? Nimmt sich Öffentlichkeit nicht schon ganz das Recht, in diesen intimen Bereich hineinzuleuchten?

Schaue jetzt Der gekaufte Tod

Der gekaufte Tod ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Der gekaufte Tod verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der gekaufte Tod

5.8 / 10
56 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
33
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Katherine Mortenhoe
Vincent Ferriman
Gerald Mortenhoe
Mädchen in der Bar
Harry Graves
Katherines Vater
Polizist
Kameramann/frau
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

0 Videos & 2 Bilder zu Der gekaufte Tod

Filme wie Der gekaufte Tod